Frage von Jannnnaaaa, 72

Watercolour Tattoo Kosten?

Hallo meine Lieben, Seit langem steht für mich fest ich möchte ein Tattoo. Nun habe ich eins gefunden, welches für mich wirklich eine tiefe Bedeutung hat. Ein Watercolour Tattoo. Nun frage ich mich wie viel dies nun kosten würde, und wie Schmerzhaft es sein wird? Kann man den Schmerz mit etwas vergleichen? Ich hab gedacht, vielleicht mehr schmerzvolles Epilieren. Auf dem Bild seht ihr das Tattoo und die Stelle :) Vielen Dank im Voraus

Antwort
von TickTack01, 55

Das kann man pauschal nicht beantworten.

Der Preis kommt immer auf den Tattoowierer an (welche Farbe nimmt er? Welche Nadeln? etc...) Jeder Artist berechnet seine Preise verschieden.

Und zu den Schmerzen kann man allgemein auch wenig sagen.
Jeder empfindet das tattowieren anders! Ich beispielsweise fand den Rücken mega schlimm, während es andere gab, die dabei fast eingeschlafen wären...

Lass dich bei dem Artist deiner Wahl erstmal beraten! Und such ihn dir mit Bedacht aus! Es gibt leider viele schwarze Schafe...

Viel Erfolg und viel Spaß mit deinem Tattoo!

Antwort
von Lapushish, 51

Man sieht kein Bild... Aber ein bereits gestochenes Tattoo würde ich mir sowieso nicht nachstechen lassen. Preise kannst du beim tätowierer erfragen, es wird hier jedem gesagt, der fragt: jedes Studio hat völlig unterschiedliche Preise, je nach Aufwand, Größe ect. Und viele tätowierer stechen keine bereits vorhandenen tattoos nach.

Antwort
von Hamburger02, 41

Die Schmerzen sind mit Epilieren vergleichbar, schlimmer wird es nicht werden.

Kosten ohne Bild sind unschätzbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten