Frage von SuperHomieXD, 42

Watch Dogs ruckelt auf niedrigsten Einstellungen trotz ausreichender Hardware?

Ich spiele DURCHGEHEND auf den niedrigsten Einstellungen und es ruckelt immernoch, trotz passender Hardware!

Details zum PC : Grafikkarte- AMD Radeon HD 8570D Prozessor- AMD A8-6600K Quad-Core CPU Mit Radeon HD Graphics 3,90 GHz Arbeitsspeicher- 8,00 GB (7,19 GB verwendbar) Betriebssystem- Windows 7 Professional 64-Bit Ich hoffe das sind genug Infos!

Antwort
von PhotonX, 32

Das, was du da hast, ist keine Grafikkarte sondern ein in die CPU (genauer gesagt in die APU) integrierter Grafikchip. Würde empfehlen eine Grafikkarte nachzukaufen und einzubauen. ;)

Kommentar von SuperHomieXD ,

Leider weiß ich nicht, welche Grafikkarte denn ideal für mich wäre, und habe nicht die genügende Erfahrung um eine Grafikkarte in meinen PC einzubauen. Danke, für den Hinweis, Mir war vorhin nicht bekannt, dass dies nur ein integrierter Grafikchip ist.

Kommentar von PhotonX ,

Das Einbauen ist wirklich nicht schwierig, es gibt Video-Tutorials bei Youtube und auch sonst kann man wenig falsch machen. Wichtig ist nur, dass man nicht in einem Wollpulli arbeitet und kurz an die Heizung fasst, bevor man die Hardware anfasst.

Antwort
von floppydisk, 19

für brauchbares und flüssiges spielen solltest du einen i5 mit einer 560ti mitbringen.

der a8 ist leider nicht mal ansatzweise so schnell wie ein alter i5 und auch die uralte 560ti ist noch schneller als der grafikchip deiner apu. es ist also nicht wirklich verwunderlich, dass es nicht flüssig läuft.


Antwort
von Trip96, 28

Bei mir hat ein spiel geruckelt weil ich den Pc ausversehen im Energiesparmodus hatte

Antwort
von Pawheart, 9

Alle Treiber auf dem neusten Stand?

Kommentar von SuperHomieXD ,

Vielen Dank, ich sehe mal nach ob ich die neuesten aufbringen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community