Frage von komodoveran,

wat ist der unterschied zwischen fsk und usk?

frage steht oben

Antwort von flirtheaven,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

USK für sofware FSK für filme

Kommentar von Luxusratgeber,

sei ruhig du hast keine ahnung ich komme aus der industrie ich weis bescheid ok

Kommentar von flirtheaven,

hast du mal einen blick ins JuSchG geworfen?

Kommentar von Luxusratgeber,

nein das musst nur du ich komme aus der industrie

Kommentar von flirtheaven,

da sieht man mal, dass dort auch nicht alle mit fachwissen gesegnet sind. oder kommst du aus der automobilindustire? die hat herzlich wenig damit zu tun

Kommentar von Luxusratgeber,

ich komme aus der chemischen industrie. probleme damit?

Kommentar von flirtheaven,

soso...

Kommentar von uncutparadise,

Ich hab keine Probleme damit, dass Du aus der chemischen Industrie kommst. Ich hab allerdings mit Deinem Tonfall erhebliche Probleme. Vor allem vor dem Hintergrund, dass Deine Antwort völlig falsch ist und Du richtige Antworten abkanzelst ! Flirtheaven hat nämlich Recht und Ahnung, im Gegensatz zu Dir (wenn ich Deine Antwort lese).

Antwort von CaptainGalaxy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

FSK = Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft.

USK = Unterhaltungssoftware-Selbstkontrolle. Die FSK ist eine Kontrolle, die sich speziell um Filme kümmert und diese nach ihren Kriterien bewertet. Die USK ist für die andere Medien zuständig, etwa Spiele.

Kommentar von Luxusratgeber,

Aha, und warum haben dann CD´s ein FSK Logo ?

Kommentar von flirtheaven,

welche CD hat denn bitteschön ein FSK-zeichen?

Kommentar von Thanatos1,

Möglicherweiße weil einigen CDs Videomaterial beiliegt, gerne in Sondereditionen mit Livemitschnitten, Musikvideos etc. auf DVD.

Kommentar von uncutparadise,

Wie Thanatos1 schon meinte: Generell haben nicht alle CDs ein FSK-Logo. Erst, wenn filmische Inhalte auf einer CD zu finden sind, also Musikvideos oder Making ofs, werden diese geprüft und freigegeben und bekommen ein Logo.

Antwort von Luxusratgeber,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

USK ist bindend FSK freiwillig.

Kommentar von flirtheaven,

falsch!

Kommentar von Thanatos1,

Falsch, USK = Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (Sprich: Spiele) FSK = Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (Filme)

Kommentar von uncutparadise,

Luxusratgeber haut hier mörderisch auf den Putz, dass er aus der Industrie kommt (uuuuh, alle niederknien) und die tierische Ahnung hat und der einzige Luxus bei ihm ist eine scheinbar gewaltige Arroganz gepaart mit Unwissen ! Ich bin sonst nicht so süffisant, aber wer hier derart auf den Putz haut, ohne Ahnung zu haben, hat das verdient ;-)

Nochmal für unsere Experten aus der Industrie: Die USK und die FSK arbeiten beide gemäß Jugendschutzgesetz und beide Freigaben sind in der Öffentlichkeit (Kino, Handel, Videotheken...) bindend. Die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) kümmert sich um Software und die FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft) kümmert sich um Filme auf diversen Medien.

Ich finds nicht schlimm, wenn man etwas nicht weiß. Nicht jeder kann alles wissen. Wenn man dann aber behauptet, der Wissenshengst zu sein und andere damit auch noch niedermacht, hat man ein recht großes Charakterdefizit ;-)

Kommentar von Luxusratgeber,

Mir ein Charakterdefizit, anhand einer Antwort zu attestieren finde ich anmaßend ! Ich habe deswegen deine Antwort wegen Beleidigung beanstandet und werde, falls noch mal sowas von der Art kommt, weitere Schritte einleiten. Ich bitte dich, auch wenn dir eine Antwort mal nicht passt korrekt zu bleiben und den nötigen Respekt zu bewahren. Dies gehört bei uns zum guten Ton und ist in unserer Familie Gang und Gäbe. Du scheinst in etwas niedereren Verhältnissen aufgewachsen zu sein, wo die Hand wohl Eintritt vor dem Mund gewährte.

Trotzdem wünsche ich dir noch einen schönen Tag ;-)

Nicht jeder hat das Glück eine fundierten Schulbildung und kann seinen Job in der professionellen, chemischen Industrie ausüben.

Kommentar von Thanatos1,

Woran soll man ein Charakterdefizit denn sonst erkennen, wenn nicht an der art wie sich jemand anderen Menschen gegenüber verhält? Und ja, Antworten auf eine Frage bzw. Antworten auf antworten lassen sehr deutlich auf das Verhalten eines Menschen schliesen, denn die tatsache das du, trotz deiner eindeutig falschen Antwort, mit so etwas wie "sei ruhig du hast keine ahnung" auf eine richtige Antwort antwortest.. lässt dich einfach nicht gerade in einem guten Licht dastehen und wenn du nichtmal soviel Kritikfähigkeit besitzt darauf hingewiesen zu werden ohne das gleich als Beleidigung aufzufassen und um Respekt zu bitten, wo du doch offensichtlich selbst keinen an den Tag legst lässt den Eindruck den sich andere Menschen über dich bilden auch nicht gerade besser werden.

Und bevor du nun auch noch mir damit drohst "weitere Schritte" einzuleiten, möchte ich dich doch darum bitten dir darüber ein paar Gedanken zu machen worum es hier eigentlich geht, denn keiner versucht dich hier zu beleidigen, was du hier liest ist ganz einfach Kritik an dir, oder zumindest an dem was ich in den paar Sätzen kennengelernt habe... also, viel Spaß weiterhin in der professionellen, chemischen Industrie und herzlichen Glückwunsch zu deiner fundierten Schulbildung ;)

Kommentar von uncutparadise,

Wenn ich Deinen Umgang mit flirtheaven oben trotz der richtigen Antwort lese bzw. einige Deiner anderen Antworten der letzten Tage, dann kann ich daran keinen Respekt vor anderen Menschen und ein übersteigertes Selbstbewußtsein erkennen, an dem Du arbeiten solltest. Meine Äußerung war keine Beleidigung, sondern Kritik an Dir, mit der Du scheinbar in Deinem jungen Alter (10. Klasse) nicht umgehen kannst, ohne was zu beanstanden und gleich mit Inkasso zu drohen ;-) Mit Deiner falschen Antwort hätte ich durchaus leben können, mit Deinem Ton gegenüber anderen Usern - die im Gegensatz zu Dir auch noch die richtige Antwort hatten - allerdings nicht !

Meine Verhältnisse darfst Du ruhig als mittelschichtig gehoben... was auch immer betrachten. Aber selbst wenn Du Recht hättest, habe ich beruflich schon jede Menge Menschen aus "niedereren Verhältnissen" erlebt, die mehr Respekt vor anderen hatten als Du.

Du darfst meine Schulbildung als fundiert mit Hochschulreife betrachten und ich empfinde es als Glück, seit vielen Jahren einen professionellen kaufmännischen Job zu haben. Da Du laut Deinen Antworten der letzten Tage auf der Realschule und in der 10. Klasse bist, weiß ich allerdings nicht, was ich von Deiner fundierten Schulbildung und Deinem Job in der professionellen, chemischen Industrie halten soll. Wenn Du in der 10. Klasse bist, dann verdiene ich schon länger mein eigenes Geld als Du in der Schule sitzt ;-)

Schönen Abend noch und eine weitere Antwort wird es nicht geben. Ich hab hier genug GF-Freunde für erwachsene Unterhaltungen.

P.S. Du hättest mich nicht per Kompliment informieren müssen, ich wurde bereits von GF über Deine Antwort informiert.

Kommentar von vincent1996,

Ohmann Bro, du drehst voll ab! =D

Antwort von kxyrus,

http://www.jugend-themenguide.de/service/sms/freizeit/pcwelt/fskusk.html google...

sinngemäß stehen die abkürzungen für: FSK: freiwillige Selbstkontrolle heißt, dass die Firmen selbst die Initiative ergreifen und auf die Kontrolleure zugehen, um ihr Produkt testen/ zensieren zu lassen.

USK: unfreiwillige Selbstkontrolle heißt, dass die Hersteller nicht von sich aus auf die Tester zugehen, sondern dass die Tester auf sie zukommen müssen.

....

Kommentar von flirtheaven,

USK= Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle:
http://www.usk.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten