Frage von Frager99999, 35

Wasserzulauf schief angeschraubt?

Ich wollte gerade meine Spühlmaschiene installieren und habe also den Wasserzulauf angeschlossen. Es sah alles gerade aus und ich habe das Käppchen mit der Wasserpumpenzange zugezogen. Ich drehte das Wasser auf merkte dass es undicht war und drehte ihn wieder zu. Ich zog also das Käppchen besser zu und bemerkte das sich da nix tat. Ich sah genauer hin und sehe dass das Käppchen schief ist und sich fest gebissen hat. jetzt bekomme ich es weder weg noch fest. Kann mir jemand Helfen?

Antwort
von peterobm, 29

die Zange, du wirst wohl den Schlauch tauschen müssen, das Gewinde ist überdreht

Antwort
von wollyuno, 12

wenn das gewinde beschädigt ist bleibt nur schlauch tauschen.ansonsten dreht man das von hand drauf und musst leicht gehen,erst am schluss ein wenig mit der zange anziehn aber mit gefühl.wenn die zange was taugt muss er auch wieder abgehn

Antwort
von Erdbeerman82, 16

Von aussen lossägen, ist eine Möglichkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community