Wasserschildkröten fressen Wasserpflanzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wasserpflanzen gehören zum natürlichen Futter und du solltest deine Schildkröte nicht daran hindern, dies zu fressen. Im Gegenteil, vielleicht solltest du dich mehr mit den Bedürfnissen deiner Schildkröte auseinander setzen und das Futterangebot erweitern. Nicht nur tierische Kost (getrocknet, gefroren oder lebendig) sondern auch pflanzliche Kost sollte auf dem Speiseplan stehen. Schau mal hier http://www.zierschildkroete.de/pages/ernaehrung.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für absurde Ideen ? Wasserpflanzen sind das natürlich Futter für die meisten Arten von Wasserschildkröten. Du kannst ihnen das Fressen nicht abgewöhnen ! Was ist es denn überhaupt für eine Schildkröte ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sailormars
24.10.2016, 20:28

Eine Rot- u eine Gelbwangenschmuckschildkröte

0

Warum sind Dekopflanzen im Becken? Raus damit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sailormars
24.10.2016, 20:29

Es sind normale Pflanzen, die ich zu Dekozwecken drin hab

0
Kommentar von Raupidu
24.10.2016, 20:30

Achso, dann ist es normal

1

Was möchtest Du wissen?