Frage von levkekintscher, 7

Wasserschade bei IPhone 5s, was tun?

Hallo Zusammen,

mir ist heute dummerweise mein Handy (iPhone 5s) in eine Pfütze gefallen. Ich habe es natürlich sofort rausgenommen und auf den Homebutton gedrückt um zu sehen ob es noch geht. Der Bildschirm ging an, war aber etwas gräulicher und hatte leichte Fäden durch den Bildschirm gezogen. Da der Touch noch ging, habe ich es ausgeschalten. Ich habe viel im Internet gelesen, dass ich das Handy in Reis legen & ca 48 Stunden ruhen lassen soll. Jetzt ist meine Frage, macht das den noch Sinn? Es ist ca 1 Stunde her und ich hatte leider keine Möglichkeit das vorher zu tun. Außerdem ist mein Display offensichtlich schon von einem Wasserschaden betroffen. Also soll ich das trotzdem versuchen, oder gibt es da eher keine Hoffnung mehr und ich gehe lieber gleich zur Reparatur?

Freue mich über Antworten.

Antwort
von KuarThePirat, 3

Der "Reistrick" funktioniert nur, wenn das Wasser möglichst sauber ist. Umso mehr Fremdstoffe im Wasser sind, umso wahrscheinlicher ist, dass das Gerät durch Korrosion beschädigt wird.

Ich würde daher gleich zur Reparatur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community