Frage von Flexiwomen,

Wasserrohrbruch wer zahlt

Als ich heute nachmittag heim kam, kam mir ein muffiger Geruch entgegen und ich ich stellte fest, das ich Badezimmer die Decke und im Esszimmer die Decke nicht nur feucht ist, sondern die Tapete schon runter kommt. Ich rief den Hausverwalter an und meldete dies, dieser kam direkt weil die Wohung über mir schon seit Monaten leer steht. Der Hausverwalter rief den Sänitär Notdienst an, drückte mir den Schlüssel der Wohnung in die Hand und war weg. Ich wartete also auf den Notdienst, welcher die Heizung abmontierte ich stand in der fremden Wohnung und habe das 2 cm hohe Wasser beseitigt. Der Hausverwalter meinte, das die Gebäudeversicherung für den Schaden aufkommt, wer bezahlt mir die 2 Stunden Arbeitszeit für das saubermachen einer fremden Wohnung etc. Kann man das der Versicherung in Rechnung stellen?

Antwort von micki30,

natürlich würde ich es versuchen über der hausratversicherung deine tzätigkeiten geltend zu machen,da ja eindeutig der wasserschaden nicht von deiner wohnung ausging,denn durch den wasserschaden,hast du ja einen mehraufwand,mußt eventuell ja auch den putz neu mahcen lassen und die renovierungskosten,sind ja durch ein fremdverschulden passiert,da die wohnung leer war,hat der vermieter die pflicht deinen schaden zu begleichen!

Antwort von Schnuffduff,

Finde das ganz schön unverschämt von dem Vermieter...Verwalter!Und du bist glaube auch zu gut für diese Welt. Ich glaube kaum...dass es jemanden interessiert...dass du eine fremde Wohnung sauber gemacht hast. Aber probieren kannst du es ja bei der Versicherung.Und dann würde ich mich an den Vermieter wenden und mal fragen wofür der Verwalter sein Geld bekommt.

Kommentar von Flexiwomen,

Ich habe das gemacht weil das Wasser ansonsten bei mir im Esszimer landet, ich wollte heute nacht wenigstens etwas schlafen

Kommentar von Schnuffduff,

Ja das verstehe ich...aber eigentlich wäre es doch die Sache vom Verwalter gewesen sich darum zu kümmern

Antwort von Teddyle,

Da mußt Du Dich mit der Hausverwaltung ins Benehmen setzen.

Antwort von SUNFRIEND4,

Für das Saubermachen bekommst Du vielleicht nichts. Den Schaden in Deiner Wohnung muss die Versicherung bezahlen.

Antwort von Joschy0907,

nein da ist dein Vermieter für haftbar...

Antwort von Volker13,

Nee nicht der versicherung, sondern dem Verwalter....

Antwort von hammi,

Da bekommst Du leider nix :-( ! Du hättest ja "nein" sagen können. Ich weiss fällt schwer, wenn man indirekt selbst betroffen ist.

Kommentar von mig112,

Diese Antwort erhält den ZONK!!!

Kommentar von hammi,

WARUM?

Antwort von Newpunk,

wir hatten auch einen wasserrohrbruch und die versicherung hats gezahlt

Antwort von mig112,

2 mal 12 Euro kannst du beim Hausverwalter in Rechnung stellen, der rechnet mit der Gebäudeversicherung ab. Aber warte, ob du vielleicht in deiner Wohnung auch noch Stunden aufwendest. Dann ist das ein Abwasch!

Kommentar von Flexiwomen,

Danke für die Antwort, kennst Du Dich zufällig besser damit aus?

Kommentar von mig112,

jep. Besser als du denkst ;-)

Kommentar von Flexiwomen,

Also ohne schlechtem Gewissen jede Stunde aufschreiben okay. Dadurch das mein Esszimmer und mein Badezimmer ja nun renoviert werden müssen, wird also mit sehr großer wahrscheinlichkeit auch Dreck entstehen, denn wenn ich meine Wohnung wieder so haben möchte wie sie war, werde ich wohl noch zeit investieren müssen, selber renovieren werde ich jedenfalls nicht, sind die 12 Euro eine pauschale die ich ohne Probleme zu bekommen ansetzen kann?

Kommentar von mig112,

Ja, 12 Euro werden üblicherweise für Eigenleistungen wie Putzen und Aufräumen akzeptiert. Liste mit Namen der Helfer, Datum, Stundenzahl, Summe und Kontoverbindung zur Weiterleitung an den Verwalter.

Antwort von sunpoint,

Nein....das mußt Du mit dem Hausverwalter regeln.

Antwort von Phantasm,

wenn wasserschäden in deiner hausratsversicherung mit drin sind hast du glück gehabt, wenn nicht hast du pech gehabt

Kommentar von mig112,

Warum schreibst du so einen Schwachfug, wenn du OFFENSICHTLICH von der Materie Null Ahnung hast...??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten