Frage von karinanne07, 8

wasserleuchte an ?

Antwort
von FrankFrohling, 8

Schau mal nach dem Kühlwasser. Ist bestimmt zu wenig drin. Wenn das öfters vorkommt, solltest Du mal das Kühlsystem auf Dichtheit prüfen.

Du kann erst einmal destiliertes Wasser nachfüllen und Dir aus der Werkstatt Kühlmittel besorgen. Dieses dann auch einfüllen, sonst kann es Winter zu Frostschäden kommen.

Kommentar von karinanne07 ,

danke für die Antwort ... wasser  bzw. kühlflüssigkeit ist drin ... da es vorher  immer leer ging , hatte ich  Kühlerdicht eingefüllt , jetzt bleibt die flüssigkeit  drin .. aber die Lampe geht nicht aus ?

Antwort
von FrankFrohling, 7

Dann ist vielleicht der Kontaktgeber im Kühlmittelbehälter defekt.

Kommentar von karinanne07 ,

kann das kühlerdicht eventuell alles dicht machen ? habe bedenken das die kühlflüssigkeit  oben  irgendwo verstopft ist ... ?

Kommentar von FrankFrohling ,

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Das ist doch extra für Autos. Wird das Wasser heiß im Kühler? Wenn ja müsste es ja am Kühlprozess teilnehmen. Wenn Du zweit bist, kann ja mal einer am Kabel wackeln und der andere schaut, ob die Lampe ausgeht. Vielleicht gibt es auch einen Wackelkontakt.

Kommentar von karinanne07 ,

okay , danke schön erst mal ... werden es morgen mal versuchen ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten