Frage von Jona851, 35

Wasserlauf im Grundstück verrohren oder abdecken?

Hallo Zusammen,

am Ende unseres Grundstücks nach einem kleinen Hang ist ein kleiner Wasserlauf der das Grundstück durchzieht. Da wir die Fläche begradigen wollen und die Fläche nutzen wollen, soll der Wasserlauf zugemacht werden. Muss ich es verrohren mit KG-Rohren, kann ich Betonplatten darüber legen? Der Wasserlauf ist schon relativ eingefallen und nicht überall ist Wasser sichtbar. An der breitesten Stelle ca. 5 cm. Muss ich sonst noch etwas beachten, muss so etwas evtl. genehmigt werden?

Vielen Dank für die Tipps

Jona

Antwort
von kabbes69, 18

Wie lange besitzt ihr das Grundstück schon? Habt ihr schon einmal beobachtet wie der Wasserlauf sich bei länger anhaltendem Starkregen verhält? Ich würde das eher mit älteren Nachbarn abklären, irgendwo muss das Wasser ja herkommen. Oder ist das nur eine Mulde, die durch das Oberflächenwasser des Hanges entstanden ist. Nicht das ihr jetzt verrohrt und im nächsten Frühjahr hat der Nachbar nach unten Land unter, dann gibt es Ärger. Ob du Vorschriften beachten musst, weiß ich nicht. Evtl im Wassergesetz für euer Land nachlesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community