Frage von StormLP, 91

Wasserlassen und Stuhlgang?

Hey Leute ich bin Männlich/13 habe seit gestern das Problem das das wasserlassen sehr lange dauert und es nur langsam raus kommt. Ebenfalls kommt es beim Stuhlgang erst nach langer Zeit mit viel Druck raus. Bitte keine Antworten wie geh zum Arzt. Danke im Voraus!

Antwort
von KaLaShNiKoV1947, 45

Könnte ein Problem mit deiner Prostata sein (angeschwollen) was das Wasserlassen angeht (auf jeden fall vom Hausarzt oder Urologen untersuchen lassen um gewissheit zu haben). Das Problem mit dem Stuhlgang lasst sich Eventuell auf die Ernährung zurrückfuhren zu viel Ballaststoffe(mehr als 30 Gramm/Tag) Beweg dich mehr an der Frischen Luft um die Verdauung anzuregen.

Antwort
von STS120, 29

Meine Meinung als Rettungsassistent mit gewissem Pflegehintergrund:

Hmm, es fehlen hier noch Infos, ob du irgendwas in letzter Zeit verändert hast (was anderes gegessen, eine Reise, wenig getrunken etc), oder ob du z.b. viel Stress hast, kann sich alles negativ auswirken. So, wie du es beschreibst, vermute ich, dass das Problem von einer Verstopfung ausgehen könnte, und der Darm auf die Blase drückt, deshalb hier einige Ratschläge, die dir weiterhelfen sollten:

1. Verkneife dir unter keinen Umständen Harndrang oder Stuhldrang, wenn du merkst, dass du musst, geh sofort auf die Toilette, auch wenns dort evtl nicht so sauber ist wie auffer heimischen.

2. wenn du auffer Toilette bist, entspanne dich so gut es geht, auch wenn die Versuchung groß ist zu pressen, solltest du es seinlassen, versuch lieber n kleinen Hocker für die Füße zu nutzen so dass du in eine Hockhaltung kommst

3. Versuch mehr Ballaststoffreiche Sachen zu essen, gute Beispiele sind Leinsamen, Gemüse, am besten roh, Obst, Vollkornbrot

4. die wirken aber nur,wenn du ausreichend trinkst, mindestens 30-40 ml pro Kg Körpergewicht, sprich wenn du 50 wiegst, sollten es 1,5-2 Liter verteilt über den Tag, wenn du Sport hast, deutlich mehr.

5.Viel Sport solltest du allgemein treiben, das hält alles in Schwung.

Diese Tipps sollten in einigen Tagen zu einer signifikanten Besserung führen, ich würde aber in jedem Fall beim Arzt vorbeigehen, du kannst auch immer ihn anrufen, wenn es dir unangenehm ist mit deinen Eltern zu sprechen.

Haftungsausschluss: Die aufgeführten Informationen ersetzen nicht die
persönliche professionelle Beratung und Behandlung durch einen Arzt.
Sofern ein Benutzer unter gesundheitlichen Problemen leidet, sollte er
einen Untersuchungstermin mit seinem Arzt vereinbaren.

Antwort
von me2312la, 33

wenn du bei gutefrage auch eine gute antwort willst, solltest du nicht die logischste lösung von anfang an ausschließen...

entweder es ist dir egal, dann ignorier das problem...oder es belastet dich-dann geh zu einem arzt und erhoffe dir nicht von, größtenteils minderjährigen nutzern, eine diagnose deines problems.

Antwort
von FrageMoritz, 32

Hallo

die Probeme könnten zu viel Schokolade zu grunde haben. Verstopfungen werden meißt dadurch hervorgerufen.

Antwort
von Adrian1697, 28

Trink mehr Wasser, und nimm gesunde Öle zu dir! Dann muss alles laufen! :)
LG

Antwort
von ToStev, 27

geh zum Klempner der kann dir die Rohre wieder frei putzen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community