Frage von Sebi142, 28

Wasserkühlung für i7 4790k und GTX 970?

Hallo liebe Community,

ich habe mich entschieden eine Wasserkühlung in meinen PC einzubauen. Da ich auf diesen Gebiet aber ein kompletter Neuling bin, frage ich euch um Rat. Budget ist mir erst mal egal, da ist nach oben alles offen. Könnt ihr mir eine Wakü zusammenstellen und mich da beraten? Wäre euch dankbar! Hier meine PC Daten:

CPU: Intel i7 4790K GPU: Asus GTX 970 Strix MB: Asus Z97-K Netzteil: 650W Platin Gehäuse: Aerocool GT-S

Ansonsten ist es ein großes Gehäuse mit 3 Lüftern (vorne, hinten und oben)

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für PC, 28

Nach einer Custom WaKü würde ich nicht auf gutefrage.net fragen (Da kann ich dir das PCGH Forum empfehlen)

Evtl erstmal nur eine WaKü für den 4790K holen und dann später mit einer anderen GPU erweitern (Die 970 ist mMn. nicht mehr die schnellste)

LG

Antwort
von triestar, 18

Ich hatte auch vor mir eine Wakü zu holen, allerdings werde ich das nicht mehr. Ein Guter Luftkühler ist fast genauso gut und du sparst ne menge geld.

wollte mir zuerst die Corsair H110 gtx holen. Jetzt bleib ich doch beim bequiet dark rock 3.

Naja ist deine entscheidung

Kommentar von Sebi142 ,

was für eine CPU hast du mit den? Und wie sind da die Temps? Bin jetzt echt am überlegen....

Kommentar von triestar ,

Ich habe noch kein neuen cpu. Habe mir vor den i7 6700k zu holen. Und wenn du mal videos/tests etc. durchlesen tust wirst du sogut wie überall lesen das es nur ein paar grad sind die unterschied bewirken.

Antwort
von Kaen011, 24

Mal ein  hinweis: Eine Wakü kostet 250€+. Preis/Leistungs mäßig ist es daher weit hinter einer Luftkühlung bau es nur wenn du Spaß daran hast eine Wasserkühlung zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community