Frage von bikerbiker, 142

WASSERGEKÜHLTER GAMER PC Was brauche ich?

Hallo. Wollte mal fragen was ich alles Brauche um einen Wassergekühlten PC zusammen zu bauen.

Ich danke für jede Hilfe

Antwort
von ForenBoy, 10

Wasserkühlung ist PC-Tuning von gestern.

Natürlich auch ein Thema, womit man bei Anderen so richtig Eindruck schinden will.

Fazit: man braucht einen bedarfsgerechten PC, aber sicher keine Wasserkühlung. Das ist was für Freaks, die gerne ständig an ihrem PC herum schrauben wollen um darüber zu palavern, statt sich mit ihm sinnvoll zu beschäftigen.

Jedenfalls lässt der Fragesteller keinen Zweifel daran, dass er nicht wirklich an Hilfestellung interessiert ist.

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 74

Hey!

Die Kühlflüssigkeit, ne Pumpe, Kreuzschraubendreher, geschick und Gedult :)

Kommentar von Taskill ,

Fittinge, Schläuche, Radiatoren und Lüfter sollte man auch nicht vergessen...

Kommentar von Inquisitivus ,

Uf, guckmal in den anderen Komis nach, dort hab ich shcon einiges genannt ;)

Antwort
von Stephan665, 77

Für einen normalen Gamer PC brauchst keine Wasserkühlung, wenn du nicht gerade ein Spiel hast mit dem ein i7 überfordert ist...

Kommentar von kelzinc0 ,

man braucht auch keinen i7 für einen normalen gamer pc

Kommentar von Stephan665 ,

kommt ja immer drauf an was er/sie so vor hat.

Kommentar von ItzLinkPvP ,

I7 brauchst du nur wenn du:
1. Übertakten willst
2.Rendern willst
3.Video bearbeiten willst

Kommentar von Stephan665 ,

kannst ja trotzdem einen zum zocken kaufen gibt bestimmt welche die das machen allerdings ja es bringt nicht viel.

Kommentar von Inquisitivus ,

Quatsch Leute, lasst es leiben wenn ihr keinen Schimmer habt! Vorallem das mit dem i7 ist ja idiotisch!

Kommentar von Taskill ,

Ich habe 2 deiner Antworten gesehen, und rege mich direkt über dich auf! Wahrscheinlich willst du jedem einen FX 9590 andrehen oder was???

Kommentar von Taskill ,

Oder High End Gaming willst...Ich habe auch einen i7, und glaube nicht dass ein i5 an den rankommt, alleine wegen dem höheren Werkstakt...

Kommentar von kelzinc0 ,

ja kannst dir einen Ferrari kaufen dennoch wird er in der stadt nciht schneller fahren als ein VW

Kommentar von ItzLinkPvP ,

Ansonsten tuts nen I5

Kommentar von Stephan665 ,

Sorry aber bei so einer Beschreibung weiß doch kein Mensch für was der den PC braucht? Ich weiß das für Zocken ein I5 reicht.

Kommentar von Stephan665 ,

Ich finde eine Wasserkühlung fürs Zocken einfach nur unnötig.

Antwort
von R3lay, 72

Neben den normalen Komponenten:

-Pumpe

-Ausgleichsbehälter

-Schläuche

-Dann die Kühler die du auf die CPU & GPU machst

Hoffe ich habe nichts vergessen

Kommentar von Stephan665 ,

Pumpe? :D

Kommentar von Inquisitivus ,

Wärmeleitpaste*, Kühlflüssigekeit, soft/hartTubes... man merkt Du hast kaum Ahnung ;)

Kommentar von Taskill ,

Du ja auch nicht wirklich, wenn du aus einer Antwort schließen kannst dass jemand keine Ahnung hat, es aber selber nicht korrekt hinbekommst

Kommentar von Stephan665 ,

ja da hast recht, ich komme ganz gut zurecht ohne das ich mich mit solchen Begriffen zurechtfinden muss, mir reichts wenn ich mich bei Grafikkarte, Festplatte und allem anderen wichtigem bei einem PC auskenne.

Kommentar von Taskill ,

Warum vergisst jeder die Radiatoren???

Kommentar von Inquisitivus ,

Heul :´D

Kommentar von R3lay ,

Naja Wärmeleitpaste braucht man auch für nen normalen PC, Kühlflüssigkeit halt ich für selbstverständlich... Und ja Radiatoren wären auch noch gut =D

Kommentar von Stephan665 ,

Es kommt ja drauf an wo du einen PC kaufst, aber wenn du den in einem PC Laden zusammenbauen lässt, musst du doch normal keine Wärmeleitplaste mehr hinzufügen, soweit ich weiß.

Antwort
von chef32, 9

Eine Wasserkühlung.

Antwort
von kelzinc0, 65

Einen PC und eine Wasserkühlung

Kommentar von Nachtara44 ,

Und Kekse sind auch immer gut ^^

Kommentar von JulienxDHD ,

😂

Kommentar von JulienxDHD ,

beste Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten