Frage von Bambili,

Wassereinlagerungen Bauch, Beine, Hüfte - wie am besten wasser weg?

hallo ihr lieben :) habe da mal eine frage an euch und zwar wie kann man gut seinen körper entwässern? Hintergrund ist der das ich durch meine alte pille Minisiston sehr stark zugenommen habe von 58kg auf 75 kg .. nun wollte ich rausfinden ob das alles wasser ist oder nicht und siehe da der arzt meinte das das so gut wie alles wassereinlagerungen in meinem körper sind (Bauch Beine Hüfte usw.) deswegen stell ich euch die fragen ob ihr vllt ein paar Tipps kennt wie man gut entwässern kann :)

lg

Antwort von adianthum,

Zum Wasser ausspülen kannst du Brennesseltee trinken, der entwässert.

Ohne Nebenwirkungen, bis auf folgende: Er belebt, wirkt Blutbildend und klärt das Hautbild. Entzündungen werden ebenfalls mit "ausgeschwemmt".

Antwort von Doctores,

Laß dich mal durch einen richtigen Facharzt untersuchen und beraten !

Kommentar von Bambili,

ich war bei einen Facharzt und dieser meinte das es überschüssiges wasser ist was durch zu viele hormone in meiner pille sich angesammelt hat.

Antwort von Reservist,

Sport, Sport, Sport.

Antwort von mariokapeller,

Solche Wasserablagerungen bekommt man leicht durch Joggen bzw. Laufen weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community