Wasserbehälter ständig fast leer, riesen Pfütze unter dem Auto, koennte die Pumpe kaputt sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte ich dieses Jahr auch (Mazda 5). Die Werkstatt hat einen geplatzten Kühler festgestellt. Der Spaß hat mich 500€ gekostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nach dem Starten mit kaltem Motor bereits stark tropft, ist vermutlich nicht der Kühler undicht, weil der Thermostat noch kein Wasser in den großen Kreislauf durchlässt und der Kühler nicht unter Druck steht. Die Undichtheit müsste also an anderer Stelle liegen. (Nur so eine Überlegung von mir).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte natürlich sein, aber sein kann auch einfach nur ein Schlauch sein der Kaputt ist oder Anschluss der undicht ist. Muss nicht direkt die Pumpe sein. 

Das kann aber eine Werkstatt feststellen, oder du müsstest alles trocknen machen und selbst schauen woher das kommt. Auch mal die Schläuche sich anschauen ob du da was siehst. Damit dich keine Werkstatt übers Ohr hauen kann und dir mehr macht als nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, da hat wohl der kühler ein leck. ich würde mal in eine werkstatt fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?