Frage von marlonz, 106

Wasseranschluss Ventil teilen in zwei (Adapter)?

Hallo,

wir sind in eine neue Wohnung gezogen. Leider ist uns aufgefallen das der Wasseranschluss in der Küche gar keinen Anschluss für einen Geschirrspüler hat.

Gibt es eine Art Adapter den man dort raufschrauben kann,damit man einen weiteren Anschluss hat?

Antwort
von peterobm, 84

es gibt einen solchen Adapter, ist aber nicht sinnvoll; besser ist da DIES: https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=eckventil+ger%C3%A4teanschluss&...

Kommentar von marlonz ,

Kann man die alten damit komplett ersetzen? Weil da sind ja jetzt an sich welche dran an der Wand

Kommentar von peterobm ,

der Alte muss raus; habe immer so meine Zweifel das aus den Zwischenstücken für den Geschirrspüler nicht genügend Wasser bleibt

Kommentar von marlonz ,

Kann man also einfach so rausdrehen dann den alten?
Sprich vorher Wasser ausstellen usw und dann abdrehen einfach und ein neuen drauf?

Was ist das für ein Komischer dünner anschluss oben? Passt da der Wasserhahn überhaupt dran?

Kommentar von peterobm ,

klar, für Kaltwasser - früher 10er Messingrohr heute Flexibles Rohr

Kommentar von marlonz ,

Geht das denn aber auch wenn Kalt und Warmwasser verschiedene Anschlüsse haben?

Kann ich dann einfach den Kaltwasser Anschluss machen und Warmwasser so lassen? Schon oder? Die Spülmaschine kommt ja an Kalt oder?

Kommentar von peterobm ,

nicht einfach das Eckventil abschrauben; zuerst WASSER ABSTELLEN - dann wechseln

Antwort
von unlocker, 56

Ja, Y-Verteiler für Zulaufschlauch oder so ähnlich. Mit oder ohne getrennte Absperrung. Es gibt aber auch Eckventile mit Anschluss für Spüle und Geschirrspüler, da müsstest aber das vorhandene entfernen

Antwort
von ThommyHilfiger, 38

Ja, kannst du im Baumarkt mit oder ohne Absperrventil kaufen. Denkt dran, dass du auch einen Abfluss für die Maschine im Bereich des Syphons brauchst...

Antwort
von HobbyTfz, 40

Hallo marlonz

Da muss das Eckventil gegen ein Eckventil mit 3/4 Zoll-Anschluss für den Spüler ausgetauscht werden

Gruß HobbyTfz

Kommentar von marlonz ,

Aber was ist das oben für ein komischer anschluss? Was kommt da dran?

Wir brauchen ja für Wasserhahn sowie Geschirrspüler unten

Kommentar von peterobm ,

ist doch drann, unten der Spüler oben der Wasserhahn Spüle

Kommentar von marlonz ,

Und das Kalt und Warm getrennt aus der Wand kommen ist ja egal oder?

Geschirrspüler braucht eh nur Kalt oder?

Kommentar von HobbyTfz ,

Der obere Anschluss ist für den Wasserhahn und der untere Anschluss für die Spülmaschine.

Wenn die Spülmaschine auf Warmwasser angeschlossen werden sollte dann müssen folgende Punkte beachtet werden:

1. Das Warmwasser darf keinesfalls die Temperatur von 60° übersteigen, sonst kann der Enthärter geschädigt werden und Eiweiß am Geschirr wird eingebrannt statt abgespült

2. Das Warmwasser muss direkt am Anschluss anstehen. Spülmaschinen brauchen bei einem Wasserzulauf so wenig Wasser dass es vorkommen kann dass das Warmwasser erst zur Maschine kommt wenn die Maschine die Wasserzufuhr schon wieder abschaltet

3. Das Wasser muss  z.B. durch Sonnenenergie oder eine Wärmepumpe aufgeheizt werden. Wenn mit Gas, Öl oder Strom aufgeheizt wird dann bringt das überhaupt keine Ersparnis.

Antwort
von Sandkorn, 36

Gibt es in jedem Baumarkt, nennt sich T-Stück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community