Wasser tropft aus Kaltwasserzulauf Absperrhahn (KFE) meiner Heizung. Erbitte Hilfestellung für den Austausch ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

kann das Kondenswasser sein? 

Auf dem Bild ist nicht eindeutig genug für mich erkennbar welcher Leitungszweig der für die Aufheizung von der Heizung ist, welche zwei für das Brauchwasser sind.

Verfolge welche zwei Rohre von der Heizung sind. Diese beiden musst du nicht abschiebern. Die beiden anderen schon.

Es müsste also einwandfrei erkennbar sein für dich, welche Rohre zum Brauchwasserkreis gehören.

Normal sollte beim Kaltwasserzulauf zwei Ventile hinter einander sein, damit man beim austauschen des Speichernahen Ventils nicht das Wasser fürs ganze Haus abschiebern müsste. Gibt es dort zwei unmittelbar nach einander? Falls ja, wird hoffentlich das speichernahe Ventil das Problem machen, sonst musst du das Wasser fürs Haus abschiebern. 

Hoffe du verstehst was ich dir vermitteln wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karmantune
06.12.2015, 13:33

hallo und vielen vielen dank für die ausführliche Antwort. Ich würde dich bitten dir nochmal diese Frage zum gleichen Thema von mir anzusehen :

https://www.gutefrage.net/frage/bei-mir-tropft-ein-simplex-absperrventil-siehe-foto-problem-ist-wie-tauschen-wo-wasser-zudrehenglaube-es-ist-der-zulaufkann-mir-jemand-helfen-waere-super?foundIn=user-profile-question-listing

da sind bessere Fotos des Ventils zu sehen. Es ist kein Kondenswasser - eindeutig ein undichter Hahn. Erkennst du auf den Fotos etwas mehr ???

0