Wasser trinken lernen - abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Wie bereits schon gesagt wurde, hast du mit Sicherheit kein kg Fett verloren. Wenn du von diesen Getränken nicht loskommst, dann ersetze sie doch einfach mit light Getränken. Wenn du stattdessen komplett darauf verzichten willst, dann sorge dafür, dass nichts mehr in deine Bude kommt und du somit gar nicht ich Versuchung kommen kannst. Zudem solltest du dann Fast Food Restaurants meiden. Du musst ja nicht nur Wasser trinken. Es gibt auch leckere Früchtetees, etc.. Ich hoffe ich konnte dir helfen und stehe für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du konsequent dabei bleibst, Wasser statt süßer Getränke zu trinken, hast du dich irgendwann dran gewöhnt und möchtest gar nichts anderes mehr. Ist reine Gewohnheitssache. Ich trinke schon seit Jahren fast ausschließlich Wasser; wenn ich mal irgendwo, weil es nichts anderes gibt, ein süßes Getränk zu mir nehme, habe ich mühe, das Glas leer zu bekommen... und den Durst löscht es auch nicht so richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Getränke sind eigentlich nicht so wichtig zum Abnehmen. Am besten einfach drauf achten das dort wenig Zucker und Kohlenhydrate drin sind. Z.b. Milch und Säfte sind garnicht gut... Am besten wenn es dir schwer fällt Coca Cola Lite oder Zero. :) vg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink Alles aus oder gib es an jemanden anderes und kauf ab dann einfach nichts mehr, sodass die Versuchung nicht so groß ist. Und dann würde ich dir empfehlen, es einfach ganz weg zu lassen. Viele Leute schaffen es nicht, wirklich nur einmal ein Glas Fanta zu trinken - vorallem, wenn man es soviele Jahre regelmäßig gemacht hat. Die meisten Alkoholentzüge verbieten Alkohol ja auch komplett und schränken den Konsum nicht nur langsam ein, weil die meisten Leute von "ab und zu" schnell in alte Gewohnheiten zurückfallen.

Übrigens bin ich der Meinung, dass du nicht nur Wasser trinken musst. Selbstgemachte Säfte, Kaffee und Tee sind auch super! Und Wasser kann man gut mit Minzblättern, Zitrone oder Orange drin verfeinern - was immer du magst. Nach wenigen Wochen wirst du dich an den Geschmack gewöhnt haben - ich mochte Wasser früher auch echt nicht, aber jetzt liebe ich es!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang du in diesem Alter nicht dick bist, alsl wirklich übergewicht hast, bitte lass es! Abnehmen ist in dem Alter sehr schädlich. Dein Körper ist im Wachstum und braucht Nährstoffe. Zucker, Kohlenhydrate in der Richtung. Aber du kannst natürlich Sport machen. Trink immer viel Wasser, abends oder zum Mittag auch mal ne Cola. Manche leiden in der Pubertät auch an Magersucht. D.h sie wollen immer mehr abnehmen. Wenn du das merkst, das du nichts mehr isst , dann würd ich zum Arzt gehen. Aber das trifft in deinem Fall ja nicht zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trampolinfan
07.08.2016, 11:53

Doch ich bin sehr dick und mir wurde vom Arzt auch schon abnehmen geraten ^^

0

gut ich bin nicht der absolute Softdrink-trinker. Aber ich denke man gewöhnt sich daran und findet dann sogar Wasser lecker. Meine Mutter hat es auch geschafft, komplett auf Wasser umzustellen.

Das einzige was dir helfen kann: kauf nur noch Wasser (das wird ja nicht schwer sein, oder?) und dann kannst du auch nur noch das trinken! :D

Du kannst aber auch erst mal mit Saftschorlen anfangen. Die schmecken gut und sind deutlich gesünder! ;) und probier dich einfach bei den Wassermarken durch. Wasser kann so unterschiedlich schmecken :D und nimm dir das, was dir am ehesten zusagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die süßen Getränke so wegpacken das du sie nicht mehr siehst, da kommst du nicht mehr auf die Versuchung und irgendwann hast du dich dann an das Wasser gewöhnt. . Hat bei mir auch geklappt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dir bewusst sein, dass Verdünnsaft auch nicht sonderlich gesund ist.. Am besten und kalorienfrei: einen Zweig Minze oder Melisse, Eiswürfel, Zitronen ;) oder einfach Soda-Zitrone :)
Viel Erfolg und ich find es toll dass du dein Trinkverhalten umstellst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du mischt die süßen Getränke einfach mit Wasser und nimmst mit der Zeit immer mehr Wasser und irgendwann gewöhnt sich dein Körper dran. Und Wasser soll ja auch nicht lecker sein, sondern einfach deinen Durst löschen, es ist geschmacksneutral. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit Saft (Orangensaft, Multivitaminsaft, Ananassaft...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geisterstunde
07.08.2016, 11:01

Die sind nicht so vorteilhaft, sie enthalten extrem viel Zucker.

0

Auch wenn viele hier zu Light Getränken raten, eigentlich sind Süssungsmittel auch nicht so die creme de la creme. Probier Gurkenwasser (kein Witz!) Beeren, Minze, Zitronen etc. ins Wasser, trink ungesüssten Tee, probier verschiedene Wasser... Setz dir ein Trinkziel und belohne dixh dafür... ansonsten ist echt was woran man sich gewöhnen muss. Dann kann man sich auch mal ne cola oder so gönnen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst früchte wie :zitronen oder erdbeeren in dein wasser tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Verfeinere" dein Wasser mit paar Spritzern Zitronensaft / Konzentrat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast noch nicht 1kg Fett abgenommen. Das sind hauptsächlich Wassereinlagerungen die du da abgebaut hast. 

Trinke Wasser verdünnt mit ganz wenig Saft. Dann schmeckt Wasser nicht so schrecklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cyberman307
07.08.2016, 10:38

Wasser schmeckt nicht schrecklich :-(

0

Fang lieber beim Essen an. Cola, Fanta Zero sollte eine alternative sein. Aber Getränke machen nicht so viel aus wie das Essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eLLyfreak98
08.08.2016, 14:57

doch, das kann schon viel ausmachen. Gezuckerte Getränke haben erstaunlich viele Kalorien...

0
Kommentar von DBtheBoss
13.08.2016, 08:28

Schon. Aber essen natürlich meistensmehr deswegen ja

0

Ich hasse süße Getränke und trinke mein Leben lang schon Wasser. Probiere doch mal Wasser mit Sprudel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süssgetränke sind eine Sucht, einfach konsequent lassen. Dann ist der Drang danach bald vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Zitronenscheiben ins Mineralwasser geben, dann schmeckt es besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?