Frage von Saphis, 23

Wasser trinken bei Kopfschmerzen (kaum möglich durch Übelkeit)?

Hey. jeder kennt es. man trinkt zu wenig und zack. der Schmerz in den oberen Zellen sind da.

Ich weiß das viel Wasser trinken zu diesem Zeitpunkt hilft, ich persönlich habe dort nur ein großes Problem. Ich kann nicht, da mir oft übel wird von einem kleinen Schluck Wasser, selbe bei anderen Getränken. Essen ist auch einfach nur eine Qual. Was kann/soll ich in so einem Fall am besten tun?

Jetzt mal vorbeugende Sachen ausgenommen.

Danke für eure Antworten

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Saphis,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Wasser

Antwort
von Jayjay201599, 23

Bei mir hilft als allerletztes Mittel das ich nur noch Ruhe haben möchte. Dann trinke ich viel schalte alles ab und gehe schlafen. Ansonsten versuche dich zu entspannen.

Kommentar von Saphis ,

Geschlafen hab ich heute schon gute drei stunden. war zuerst beidseitig an der stirn jetzt nur noch auf der rechten seite

Antwort
von kikz81, 22

das ist ja ne migräne oder?

Kommentar von Saphis ,

Ich weiß es nicht. ich bekomme das zu allen heiligen Zeiten mal grundlos....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community