Frage von PorkBunGuy, 376

Wasser kommt unter der Toilette trotz Wandabfluss?

Bei uns läuft unter der Toilette Wasser (also zwischen Fußboden und Toilettenbecken) aus, sodass links und rechts davon die Fliesen immer leicht feucht und dreckig sind, was wirklich nicht schön ist. Das komische an der Sache ist, dass unsere Toilette eigentlich einen Wandabfluss hat. Unter dem Toilettenbecken sollten daher ja eigentlich Fliesen sein. Kann es trotzdem sein, dass da irgendwas undicht ist oder wo kann das sonst her kommen? Danke schon einmal ;)

Antwort
von peterobm, 328

Dichtungen können immer undicht werden; bis hin zum Spülkasten

Antwort
von hoermirzu, 307

Wassereinlauf undicht; der Ablauf der Toilette dürfte nicht beschädigt sein.

Antwort
von catweasel66, 319

wenn das wasser definitiv zur toilette gehört muß man erstmal feststellen, wo es herkommt .ist es klar und sauber tippe ich auf den spülkasten bzw. den anschluß des spülkastens ans becken. ist es schmutzwasser sollte man nach der dichtung zwischen becken und abwasserrohr schauen.

ich würde damit nicht lange warten , weil die folgeschäden recht groß werden können

zur not ,wenn man halt selber kann oder will ,muß ein profi ran, der sollte den fehler innerhalb einer stunde erledigt haben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community