Frage von mirilea, 61

Wasser kommt aus dem Fuß?

Hey ihr,
Ich hoffe ich erschrecke euch nicht gleich mit meiner Überschrift 😄
Ich wollte mir gerade eben meine Fußnägel schneiden (irgendwie ein ekliges Thema) und habe schon gesehen, dass mein großer Zeh unterm Nagel etwas bläulicher ist. Nachdem ich geschnitten hatte kam auf einmal so eine durchsichtige Flüssigkeit aus meinem Zeh.
Ich weiß nicht woraus sie kam, nur dass ich mich ordentlich erschreckt habe.
Dazu muss ich euch sagen, dass ich momentan intensiv Training auf Spitzenschuhen im Ballett mache und bald einen Auftritt habe. 2-3 x die Woche ausgiebig auf Spitze tanzen ist da bei mir schon drinnen.
Meine Frage: Sind meine Füße (der andere war auch blau) überlastet und versuchen nur Druck auszugleichen -> nicht weiter schlimm?
Oder weiß jemand näheres?
Danke für alle die bis hier gelesen haben und mir auch noch antworten ❤️

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EHECK, 3

hallo MiriLea,

wenn die Fußnägel zu lang sind und Du zu enge Schuhe hast oder Spitzentanz machst, drücken die Nägel hinten im Nagelbett auf dieses. Nicht gut. Es entsehen Hämatome (Blutergüsse), die dann blau sind. Bis diese abgebaut sind, dauert es ewig (ca 2-4 Monate); meist fällt auch der Zehennagel ab. Die durchsichtige Flüssigkeit ist, denke ich, sowas wie wenn man eine Blase aufsticht...... oder irre ich? Und in dem Fall ist es dann auch sowas. Also nicht beunruhigend.

Für die Zukunft hilft dagegen nur eins:

ausreichend weite Schuhe (besonders vorne) und immer ga-a-a-a-nz kurz geschnittene Nägel..

gute Besserung wünscht

EHECK

Antwort
von obed130, 26

Das ist Eiter das kommt wenn man enge Schuhe trägt

Kommentar von mirilea ,

Ja ich denk mal das liegt an den Spitzenschuhen. Aber das ist nicht weiter schlimm oder? ☺️

Kommentar von obed130 ,

Ja eigentlich nicht zieh etwas größere an wenn es geht

Kommentar von mirilea ,

Aber es war ja durchsichtige Flüssigkeit, sicher dass das Eiter sein könnte? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community