Wasser in der Gebärmutter aber nicht schwanger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du evt. eine Zyste oder ein Myom? Vielleicht ist auch eine geplatzt, das würde dann aber zusätzlich noch etwas schmerzen (war bei mir so).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ziiitronex3
10.02.2016, 21:02

Sie meinte, ich hätte einen Bluterguss .. Aber wo kommt das Wasser her?  Aber mit Zysten habe ich auch gute Erfahrung, deshalb muss ich nun auch die Pille zusätzlich nehmen 😪

0
Kommentar von Philinikus
10.02.2016, 21:24

Vielleicht wärs gut, wenn du nochmal zu deiner Frauenärztin gehst oder zu einem anderen Arzt, der wirklich für dich Zeit hat und dich auch über mögliche Probleme aufklärt.
Alles Gute!

0
Kommentar von Philinikus
10.02.2016, 21:28

Bitte 😌

0

So, hallo erstmal. 

Ich habe seit einem Jahr schon meine Spirale, Allerdings ist sie mir vor 3 Wochen verrutscht daraufhin bin ich sofort zu meiner Frauenärztin gefahren. Sie hat mir die direkt wieder richtig gemacht. So, nun habe ich Sonntag bemerkt,dass sie wieder etwas verrutscht ist und bin daraufhin sofort wieder zu meiner Frauenärztin gefahren. Sie sagte,dass ich Wasser in meiner Gebärmutter habe, danach musste ich einen Test machen der negativ war. Sie meinte aber, ich hätte einen Bluterguss da sich alles damit erklären würde,weil ich 2 Wochen durchgehen meine Regel hatte und das sehr sehr sehr stark!  Ebenfalls hatte ich schon viele Zysten. Jetzt muss ich 9 Wochen zusätzlich  die Pille nehmen . 

Ich wollte fragen ob jemand Erfahrung hat mit soetwas ..

Die größte Angst ist ja immernoch Schwanger zusein obwohl der Test eindeutig Negativ war!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ziiitronex3
10.02.2016, 21:41

Ich habe ebenfalls noch meine Regel, zwar schwach aber es ist immer noch etwas da. Dazu habe ich öfter am Tag   Unterleibschmerzen ..

0

Wer sagt denn, dass du Wasser in der Gebärmutter hast?

Sowas kann doch nur ein Arzt feststellen und der wird dir auch sagen, wie sowas kommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ziiitronex3
10.02.2016, 21:04

Die Frauenärztin aber sie hatte nicht wirklich viel Zeit .. 

0
Kommentar von LottaLustig
10.02.2016, 22:02

Dann würde ich nochmal hingehen oder besser zu einer anderen. Für mich klingt das etwas unprofessionell dir so etwas zu sagen, ohne einen Hinweis, was das bedeutet. 😔 viel Glück beim
herausfinden!! 😊

0

Was möchtest Du wissen?