wasser in der ganzen wohnung abgestellt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es geht auch ohne Duschen. Wasche kannst du dich zur Not auch mit Wasser aus der Flasche.  Eine Entschuldigung nicht zum Praktikum zu gehen ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry.. wegen abgestelltem wasser nicht zur Arbeit bzw. Praktikum zu gehen? Echt?

Ich würde Nachbarn fragen ob die Wasser haben, mich dort kurz waschen und zum Praktikum gehn.

So was kannst du später auf deiner Arbeit auch nicht machen.

Vorallen wird das abstellen des Wasser normalerweise rechtzeitig angekündigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dovahmon
16.06.2016, 10:42

das wasser ist im ganzen haus abgestellt worden, also kann ich meine nachbarn schonmal ausschließen 

0

Wegen fehlendem Wasser nicht duschen können, ist kein Grund, nicht zum Schulpraktikum zu gehen.Alternativlösungen wurden dir ja schon genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel wird sich etwas rechtzeitig angekündigt.  Du hättest vorsorgen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dovahmon
16.06.2016, 10:37

jetzt ist es aber eh schon zu spät

0

mal rumfragen wo du duschen kannst ... hier im www kannste es nicht  !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte, die Welt wird nicht untergehen, wenn Du mal nicht geduscht aus dem Haus gehst oder hast Du Dich seit Wochen nicht mehr gewaschen - die letzte Dusche war wahrscheinlich gestern, oder?

Sorry, aber deshalb nicht zur Arbeit bzw. Praktikum zu erscheinen, ist hoffentlich nicht Dein Ernst - wenn Du das wirklich machst, bist da jedenfalls unten durch, denn dafür hat kein Mensch Verständnis, das ist wirklich maßlos übertrieben.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Feuchttücher nehmen. Die teure Alternative ist, sich mit dem Mineralwasser duschen bzw. waschen. Aber nur ganz wenig Duschmittel verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@AntwortMarkus hat es geschrieben: es wird vorher IMMER angekündigt, es sei denn, es handelt sich um einen Notfall.

Dann wirst Du halt nicht duschen und nimmst zum Waschen Mineralwasser, oder kaufst (ebenfalls schon genannt) Feuchttücher.

Deswegen nicht zur Arbeit zu gehen, ist nicht zu tolerieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur allergrößten Not helfen Feuchttücher. Ansonsten könnte man ja bei einer Freundin duschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notfalls bei Bekannten oder im Schwimmbad duschen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch mal bei eventuelle Freund oder Bekannte an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung