Frage von lederose, 57

Wasser im Ohr - schmerzen. Was tun?

Ich bin gerade in der Türkei und war wahrscheinlich einmal zu viel unter Wasser. Seit gestern abend tut mein linkes Ohr höllisch weh (heute nacht war es am schlimmsten) und das Wasser kommt nicht raus. Ich habe auf der linken Seite geschlafen. Auf der linken Seite gehüpft. Am Ohr gezogen. Gegähnt. Ausgeatmet und Nase und Mund zugesagten. Alles mögliche probiert. (alles natürlich mit dem Kopf nach links gelegt). Was kann ich noch machen? Arzt geht schlecht, weil ich wie gesagt im Ausland bin und kein türkisch kann. Und anderer Seite will ich noch den Resturlaub genießen.

Kann mir jemand helfen? Ist wie gesagt sehr dringend.

Danke im voraus.

Antwort
von AyTu21, 22

Hallo, ich kenne das nur zu gut leider, ich habe das öfters nach dem freibad, entweder hadt du eine entzündung oder ein riss im trommelfell, diese schmerzen sind nicht auszuhalten, geh zum arzt oder in eine apotheke, ich bin türkin ihr werdet euch euch auf englisch oder mit händen und füsse schon verstehen :)

Antwort
von fitgirl01, 31

Ich denke, dass sich dein Ohr entzünden hat. Falls du keine ohrentropfen hast, musst du in die Apotheke, die werden schon englisch verstehn.

Kommentar von lederose ,

Die Apotheken hier haben sowas nicht

Kommentar von fitgirl01 ,

Würde an der Rezeption oder den Reise Leiter um Hilfe fragen

Antwort
von Manleitner, 40

Versuch es mit Normison-Ohrentropfen! die helfen dir, kauf die i-wo in einer nahegelegenen Apotheke

Kommentar von lederose ,

In den Apotheken hier gibt es nur Kosmetik und Sonnenschutz.. Richtiger Schwachsinn hier.

Kommentar von Manleitner ,

ok das ist blöd :( aber die würden dir auf jedenfall helfen :/

Antwort
von ele777, 36

Du kannst dem Urlaub auch nicht mit Schmerzen schön finden. Du musst zum Arzt. Frage deinen Reiseleiter, er kennt bestimmt welche. Es könnten vielleicht auch manche Englisch. Versuche es. Es ist gut sich Hilfe zu suchen.

Antwort
von SunOaki, 24

Gehe nochmal ins Wasser, lass es ins linke Ohr fließen und hüpfe danach auf dem linken Bein.

Vielleicht Wattestäbchen probieren, nicht zu tief rein.

Vielleicht ist da auch was anderes als Wasser im Ohr.

Antwort
von RIDEorDIE, 25

Da gibst bestimmt so Tropfen oder sowas wo dir der Arzt geben kann , kannst du auch kein Englisch ? Oder dein Reiseführer kann dir bestimmt helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten