Frage von Zahnkrone, 30

Wasser im Autodach-Wer hat Rat?

"Bei meinem Opel Meriva gluckert Wasser auf der rechten Seite bei abrupten Stopps zu hören.Die Heckscheiben-Spritzanlage funktioniert seit dem Gebrauchtwagenkauf auch noch nie. (Zusammenhang?)

Habe mal unter der Gummiabdichtung oben rechts nach dem Schlauch gesehen, kann man 10cm rausziehen, war nach 5cm mit einem Textilklebeband umwickelt Wer hat Rat?"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rockuser, 16

Dann würde ich schleunigst den Schlauch nach hinten abklemmen und den Anschluss in Richtung Pumpe dicht machen. Das wird wohl das Wasser der Scheibenwaschanlage sein, was dort irgendwo ausläuft und langsam einen Holm flutet. Wie du das Wasser dort heraus bekommst, kann ich leider auch nicht sagen.

Antwort
von wikinger66, 18

wir können hier leider das "Gluckern" nicht hören und  deinen Schlauch auch nicht sehen! Offensichtlich handelt es sich hier um eine nicht Sach- und Fachgerechte Reperatur der Versorgungsleitung deiner Waschanlage. Diese Leitung muss komplett bis zur Schadstelle freigelegt werden um sie instandzusetzen.

Antwort
von catweasel66, 30

einfach mal den freundlichen opelhändler besuchen und dein problem schildern

Kommentar von Zahnkrone ,

Richtig! Habe nur gerade sehr viel Geld für den Austausch der Lenksäule ausgegeben.

Kommentar von ronnyarmin ,

Das ändert nichts daran, dass auch der Wassereinbruch beseitigt werden sollte.

Vermutlich geht es um ein undichtes Schiebedach? Geschrieben hast du das leider nicht.

Kommentar von Zahnkrone ,

Ein Schiebedach ist nicht vorhanden. Habe die Hoffnung den Fehler selbst beheben zu können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten