Frage von robtrop1, 50

Wass tun, wenn sie nicht das gleiche für mich empfindet wie ich für sie?

Also da gibt es so ein mädchen ich bin m 15. Sie sagt zu mir hallo , wir schrieben mit herzen usw . wir schreiben seit ca 2 monate (24/7). Sie schreibt mich auch oft an. Naja jedenfalls hav ich sie gefragt ob sie lust hat was am valentinstag zu machen( wäre unser1 treffen wir gehen auf die selbe schule ) darauf hin sagte sie nein da sie schon was mit einer freundin vor hat und entschuldigte sich. Dann fragte ich hättest du mal lust wann anders was zsm zu unternehmen. Sie sagte "ja was den" darauf antwortete ich " lass die überraschen" . heute hab ich eine rosen vor ihrer haustüre getan (um 6 uhr morgens ) + ein brief in den stand das ich sie mag schönnen Valentinstag usw. Und nach einen treffen in ein park falls sie lust hätte bzw zeit sollte sie mich Anschreiben sie hat ja eig. Schon ja gesagt "ja was den ". Heute schrieb sie mich an und sagte " hey 🙈danke für dein Geschenk☺" ich sagte " bitte 😘☺ schöönen Valentinstag 😊" dann gab sie mir ein korb :( "Danke aber du weißt das ich nich mehr wie Freundschaft für dich empfind🙊" dann sagtw ich " achso ok" Und sie frägt " schlimm🙊" ich weis nicht mehr weiter es lief alles so gut sehr viele anzeichen . :( war ich zu nett " süß" zu ihr ? Oder warum:( soll ich weiter machen ? Und was ist mit dem treffen soll ich sie drauf ansprechen ? Was soll ich auf das " schlimm " antworten ? Soll ich ihr sagen wie viiel aufwand/zeit ich für sie rein gesteck habe? Oder einfach ja :( ich weiß grad echt nicht weiter bin mega traurig :( Danke

Antwort
von uknownyeahh, 19

Hab Geduld aus Freundschaft kann immer Liebe werden, wenn Potential vorhanden ist. Halt dran fest und zeige ihr, warum es sich lohnt dich an der Seite zu haben.
Liebe grüße

Kommentar von robtrop1 ,

okey danke

Antwort
von robtrop1, 33

Soll ich um sie noch kämpfen ? Steh auf sie seit ca 6 monaten:((

Kommentar von bluebmuffin ,

Es ist wirklich sehr romantisch von dir! Aber du kannst sie nicht zwingen und an deiner stelle würde ich nicht um sie kämpfen. Vielleicht hast du ihr zu viel aufmerksamkeit geschenkt und somit hat sie sich bedrängt gefühlt oder sie mag dich schon, jedoch möchte sie einfach keine beziehung mit dir. 

Ich glaube wenn sie einfach nicht mag dann bringt es um sie zu kämpfen auch nichts. Sie muss es von sich aus wollen und nicht noch weiter gestresst werden. Konzentrier dich doch auf etwas anderes und lass ihr zeit. Wenn du ihr keine aufmerksamkeit mehr schenkst dann merkt sie, dass sie dich vermisst aber das merkt sie nicht, wenn du immer für sie da bist.

Auch wenn du sie liebst, hör auf ihr hinterher zu rennen und sie zu vergöttern. 

Kommentar von robtrop1 ,

ok danke

Kommentar von robtrop1 ,

Also soll ich 1 woche lang nichts machen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community