Waß tun in einer Kampfsituation?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wenn dich jemand anrempelt solltest du nicht direkt angst haben oder wütend sein aber wenn das mit voller Absicht ist lass einfach mal einfach deine ganzen Frust raus was du dir denkst du sagst hey was schuppst du mich bist du blöd und erst wenn er dich anpackt dann gibst du ihn mit welchen kampfsport du auch immer machst voll eins auf die Rübe und schließlich War es dann nur selbst verteidigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonathanemoboy
10.04.2016, 23:11

allerdings kannst du es auch wie ich machen ich mache Menschen dann immer auf psychischer Ebene fertig indem ich ein bisschen in ihre schwach stellen steche kenne deinen Feind aber natürlich nur wenn die Person böses in Aussicht hast kannst ja mal Bücher über Manipulation und Co lesen aber setze sie dann bitte nur für gutes ein

0

WENN es hart auf hart kommen sollte entwickelt der Körper heftige Kräfte musst du keine Angst haben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest versuchen dir die Situation immer wieder vorzustellen und wie du darauf reagierst. Was du sagen könntest.
Z.b. Kein Problem, passiert mal , ich will keinen Ärger , lasst und friedlich bleiben.
Wenn du es dir oft genug vorstellst geht es vielleicht automatisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?