Frage von Prabara, 29

WasI kochen für gemeinsames Essen, Kaiserschmarren?

Ich wohne in nem shared house und jeder kocht einmal die Woche. Ich hab einfach keine Ideen. Ich dachte vielleicht Kaiserschmarren, aber geht das auch als Hauptspeise gut? Weil es so süß ist und wir nach der Arbeit hungrig. Bin offen für jedwede Rezepte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 7

Ja na klar! Mach kaiserschmarren schön dick und fluffig. Dazu:
Pflaumenkompott warm oder apfelmus
Und vanileeis und heisse himbeeren :) einen schuss zimt und sprühsahne dazu, fertig!
Wems nicht schmeckt ist selber schuld ;)

Antwort
von Allyluna, 16

Wenn es in diese Richtung gehen soll, kann man das ja auch ganz leicht eher herzhaft gestalten - den Zucker weglassen und stattdessen Pfannkuchen (Eierkuchen, wie auch immer man es nennen möchte... ;-)) mit Schinken und/oder Speck machen.

Antwort
von beast, 11

also  mit  Süßspeisen  kann  man  MICH in  die  Flucht  schlagen:-)

Am  Besten  Ihr  setzt  Euch mal  zusammen und  macht  eine  Liste:  Person A  mag  die  eine  Speise  nicht,  Person  B  mag  die  andere  Speise  nicht.

Ich  glaube  so  eine  richtige Antwort  kann  Dir  gerade  keiner  geben-  wir  wissen  ja  nicht,  was  es  es  die  anderen Tage  in  der Woche gab. 

Schau  mal  auf  Chefkoch.de ---  da  findest   du   nen ganzen  Haufen  einfache  Rezepte .  Gutes  gelingen  und  guten Appetit   :-) 

Antwort
von lieblingsmam, 11

Mach doch lieber einen herzhaften Eintopf :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community