Frage von iKevin123, 45

Waschmaschine Wasser ausgelaufen?

Hallo,

hab eben ein Problem mit meiner Waschmaschine gehabt. Es wurde ein Fehler angezeigt, den ich erfahrungsgemäß durch Reinigen des Flusensiebes beheben kann, was letztendlich auch geholfen hat. Jedoch kam beim Reinigen eine solche Menge Wasser heraus, die ich teilweise nicht auffangen konnte, also hat sich Wasser im Bad verteilt. Jetzt befindet sich halt Wasser unter der Waschmaschine (Steckdosen nicht betroffen).

Kann ich die dann problemlos einschalten wegen dem Wasser unter der Waschmaschine? Oder gibts da irgendein Problem?

MfG

Antwort
von andie61, 21

Da passiert nicht,alle stromführende Bauteile liegen weit oben in der Waschmaschine,auch der Motor liegt hoch genug das da nichts passieren kann.

Antwort
von BEAFEE, 31

Du kannst sie einschalten, mußt aber trotzdem dafür sorgen, dass das Wasser beseitigt wird. Nicht dass es bei dem Nachbarn unter Dir tropft oder es gar in Deinem Bad schimmelt...

Kommentar von iKevin123 ,

Dass das Wasser weg muss keine Frage, aber ist das Schimmelproblem bzw. (hoffentlich nicht) das Problem mit dem Nachbarn beim neu gefliesten Bad (letztes Jahr) ein Thema? Ich mein eine Unmenge an Wasser ist auch nicht ausgelaufen...

Antwort
von ThommyHilfiger, 23

Du solltest als erstes den Putzlappen bemühen und mit einer Latte oder Lineal unter der WaMa wischen. Sonst tropft es vielleicht bei den Nachbarn von der Decke. Prinzipiell macht der WaMa temporäre Nässe auf dem Boden nichts aus.

Antwort
von BlueMaWater, 25

Ich würde versuchen die waschmaschiene leicht zu kippen so das man mit einem Handtuch ran kommt um es abzutrocknen und dann eins unter die Waschmaschine zu legen. Das Wasser kann da immerhin nicht bleiben. Natürlich kannst du das Wasser auch da lassen und die waschmaschiene wieder anschalten, aber das Wasser sollte einfach aus Prinzip in naher Zukunft weg.

Antwort
von iKevin123, 18

Hab jetzt mal unter der Waschmaschine geputzt so gut es ging, jetzt ist es maximal noch feucht drunter. Danke für die schnellen Tipps, jetzt sollte das Problem ja behoben sein...

Antwort
von Otilie1, 25

das wasser unter der maschine muss eh weg - schieb deine maschine etwas vor und dann viel spaß beim putzen - und ja, das muss sein...................

Antwort
von JoachimWalter, 17

Kannste einschalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community