Frage von Sternchen04, 36

Waschmaschine Schuld/Rohrbruch?

Hallo!

Und zwar ist vor knapp 3 Wochen unsere Waschmaschine ausgelaufen. Nicht viel aber innerhalb 1Std war alles wieder trocken. (Es stand nich alles unter Wasser) Nun war der Nachbar heute bei uns und sagte bei ihm würde Wasser von der Decke runterlaufen. Komischerweise genau an der Stelle wo unsere Waschmaschine stand (Küche). Kann das wirklich sein das dass von uns kommt? Bei uns ist alles trocken und dicht.. Oder kann 3Wochen später noch was durchsickern?

DANKE!

Antwort
von schuetz247, 26

Das ist pauschal nicht zu beantworten, ausgeschlossen ist es nicht, aber normal sollte das schneller gehen.

Bei uns im Internat gabs das regelmäßig(nicht mit Waschmaschinen aber sinngemäß das selbe :D ), da dauerte es 1 bis 2 tage. Da bildete sich im UG eine Pfütze am Boden aber im Vergleich zu dem was an Wasser im OG am Boden stand war das fast nichts.

Die wenigsten Fußböden sind 100 % dicht. In der Schule war es ein verschweißter PVC Boden und selbst der hat durchgelassen.

aber wenn der Nachbar sagt da läuft Waser von der Decke da müsste es wohl etwas mehr Wasser gewesen sein.

lg und ich hoffe, dass es weder eure Waschmaschine war noch dass es ein Rohrbruch ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten