Frage von Access, 54

Waschmaschine deinstallieren: Ist der Hahn kaputt oder einfach nur Druck auf dem Schlauch?

Guten Abend!

Ich möchte gerade meine alte Waschmaschine deinstallieren und habe dafür den Hahn von der Waschmaschinen-Zugang abgedreht (Uhrzeigersinn, bis es nicht mehr geht). Wenn ich nun aber den Schlauch lockere läuft mir schon das Wasser entgegen. Ist das normal, weil einfach noch einiges an Wasser im Schlauch ist und er unter Druck steht oder ist der Hahn hinüber? Ich habe den Schlauch gleich wieder festgedreht, weil ich meine Wohnung nicht unter Wasser setzen will…

Vielleicht hat ja jemand einen schlauen Rat? Ansonsten kümmere ich mich gleich morgen um einen Handwerker. ;)

Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kloogshizer, 42

Dass da was rausläuft ist normal, es sollte halt nicht spritzen wie verrückt.

Kommentar von Access ,

Danke! Es ist auch normal, dass Wasser rausläuft, wenn ich erst 1-2 Mal gedreht habe, ja? Also da ist wirklich "Druck" drauf. Ich habe etwas Angst, weiter zu drehen. =D

Kommentar von kloogshizer ,

Ich würde das mit einem Lappen versuchen, dass das Wasser gleich aufgenommen wird. Warte dann einfach und wenn es weniger wird, müsste es passen. Ein Eimer sollte griffbereit sein.

Kommentar von Access ,

DANKE! Schlauch ist erfolgreich abmontiert. Der Hahn tropft nur ein bisschen. Ich war nur ein Schisser =D schönen Abend!

Kommentar von kloogshizer ,

Gleichfalls, viel Spaß mit der neuen Maschine :)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 22

Hallo Access

Schalte ein Waschprogramm ein dann wirst du sehen ob noch Wasserdruck vorhanden ist oder nicht

Gruß HobbyTfz

Antwort
von gartenkrot, 25

Etwas Wasser kommt immer durch den Druck der auf den schlauch drauf ist. Stell eine Schüssel drunter, dann dürfte es keine Probleme mehr geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community