Frage von cookieexploit, 262

Waschmaschine auf unebenen/schiefen Boden ausrichten?

Leider ist der Boden des Waschkellers meiner Mietwohnung sehr uneben bzw. schief, wodurch ich alleine durch die verstellbaren Füße die Maschine nicht wagerecht ausrichten kann. Gibt es eine andere Möglichkeit das zu erreichen?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 199

Hallo cookieexploit

Einige Firmen haben für solche Fälle Schraubfüße mit langem Gewinde.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Rosswurscht, 229

Das Grobe mit Unterleghölzern ausgleichen und da mit den Stellfüßen feineinstellen.

Kommentar von cookieexploit ,

Da hatte ich auch schon dran gedacht, doch war ich mir nicht ganz sicher, ob das nicht vielleicht schlecht für die Standfestigkeit ist.

Kommentar von Rosswurscht ,

Du solltes auf jeden Fall alles gegen Verrutsche sichern, weil die Maschine beim Schleudern sonst "spazieren" geht.

Ich würde mal ungefähr die Distanzen messen die es zu überbrücken gilt und dann die Unterleger relativ genau herrichten/herrichten lassen, so das unter den jeweiligen Füßen nicht 5 Plättchen liegen sondern je nur ein Stück Holz.

Am idealsten wären Klötze, mit einer Bohrung oben, in welcher der Füß ein wenige Halt findet. Unter die Klötze würde ich ein Stück Gummi oder Antirutschmatte legen/pappen.

Kommentar von cookieexploit ,

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Ich werde das morgen einmal angehen und anschließend testen, dass die Maschine beim schleudern auch an Ort und stelle bleibt.

Kommentar von Rosswurscht ,

Hab mal noch ein Bild rausgesucht, weil ich nicht weis welche Möglichkeiten du hast.

Das Holz also auf die entsprechende Stärke bringen und dann am besten mit nem geeigneten Forsternbohrer 3, 4 mm einbohren.

https://www.otto.de/roombeez/uploads/2015/04/DIY_Messerbrett_Schritt_1.jpg

Gegen ein Trinkgeld macht dir das normal auch der Schreiner ums Eck.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten