Frage von comicheld, 46

Waschmaschine Antriebsriemen tauschen?

Riemen so steif dass ich ihn nicht montiert bekomme...ist doch ein schlechter Witz... Beide Varianten probiert,über Antriebsrad und Trommelrad...

Modell: Whirlpool AWO 5446

Antwort
von meSembi, 27

Vielleicht hilft das:

Antwort
von Gluglu, 30

Dann lockere doch einfach die Spannschraube am Motor etwas... und alles wird gut! Das ist das gleiche Prinzip wie bei der Lichtmaschine.

Mfg

Kommentar von comicheld ,

Da komm ich so nicht dran denk ich.

Sehe da keine Spannschraube, Sorry mach sowas das 1. Mal

Kommentar von Gluglu ,

Üblicherweise kann man entweder die Rückwand abnehmen oder man kommt von unten ran. Der Motor ist mit zwei Schrauben befestigt: Eine Schraube ist die Drehachse und die andere Schraube sitzt in einem Langloch. Du lockerst beide Schrauben und kannst den Motor über die Drehachsenschraube im Langloch der anderen Schraube drehen. Damit kannst Du den Riemen spannen oder entspannen.

Ich sitze leider nicht vor dem Gerät und Google liefert auch nur Frontansichten. Daher mußt Du eben selbst schauen, wie Du in das Teil reinkommst. Irgendwie ist der Motor ja auch da hingekommen wo er jetzt sitzt...

Ruhe bewahren, anschauen und versuchen!

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten