Frage von YoungBloodYT, 30

Was zur Hölle geht mit meinem Laptop falsch?

Hallo, ich habe ein so noch nie aufgetretenes Phänomen, das ich mir selbst nicht erklären kann. Vor einigen Monaten habe ich mein "Arkham City"-Let´sPlay abgeschlossen. Das Spiel lief ohne Aufnahme flüssig und mit in Slow Motion, jedoch noch in relativ erträglichem Maße. Jetzt spiele ich den grafisch besseren Nachfolger, Arkham Origins, welcher auf den Maximum Settings ohne große Probleme mit der Intel HD 3000 interagiert. Gut, es schliert etwas, aber die Aufnahme läuft ohne Probleme und das Spiel kann auch nach Betätigen des Aufnahmeknopfes flüssig verwendet werden. Woran kann es also liegen?

Mein Low-End-System:

Intel Core i3-2.2 GHz

Intel HD Graphics 3000

4 GB RAM

PS. Entschuldigung für die unsachliche Fragestellung, jedoch konnte ich es einfach nicht glauben.

Antwort
von groygroy, 16

Die amd ist solange deaktiviert bis sie gebraucht wird, sprich ein Spiel gestartet wird, dürfte die r7 m265 sein mit 2 gb Speicher

Kommentar von YoungBloodYT ,

Aber ich muss sie doch irgendwo sehen können,oder? Sie ist nicht bei den Grafikkartentreibern aufgelistet, den einzigen Hinweis findet man nur in der Systemsteuerung, wo man Dinge aktivieren und deaktivieren kann. Und sie steht halt grundsätzlich auf deaktiviert 

Kann ich sie irgendwie in den Vordergrund locken?

Kommentar von groygroy ,

Du müsstest das catalyst Control Center drauf haben

Antwort
von robbycobra, 30

Ich kann es auch nicht wirklich glauben, dass du mit einer HD-Grafics 3. Gen. diese Spiele auf höchsten Einstellungen spielen kannst und nebenbei noch alles aufzeichnen kannst.

Sicher das du da nicht eine externe Grafikkarte vergessen hast?

Kommentar von YoungBloodYT ,

Ich habe schon alles durchforstet, bei den Treibern und so steht auch nur die Intel HD 3000, allerdings bin ich durch irgendeine tiefere Suche mal in die tiefen meines Systems eingedrungen, wo etwas von deaktiviertem AMD-Zeugs stand. Aber komm, das ist deaktiviert, das kann doch gar nicht gehen, oder?

Kommentar von robbycobra ,

Also als Beispiel: Als meine Grafikkarte kaputt war, musste ich kurzzeitig auf meine HD Grafics 4600 zurückgreifen. Selbst RollerCoasterTycoon3 lief nicht wirklich flüssig.

Kommentar von YoungBloodYT ,

Ich habe ja auch ein Video gemacht, allerdings kann man das ja hier nicht hochstellen. Ich würde es auf YouTube machen, aber dann würde das vielleicht als Eigenwerbung gelten, wenn ich dir den Link schicke. Bist mir übrigens sympathisch, nicht gleich einer, der mit "Drecks GPU" oder "Schrott PC" kommt. ;D

Kommentar von YoungBloodYT ,

Gegen alle "Eigenwerbungs"-Vorwürfe verlinke ich es einfach mal: https://www.youtube.com/watch?v=t8q4sZCwhwE&feature=youtu.be Wie gesagt, es schliert unwahrscheinlich nach, aber sonst...

Kommentar von robbycobra ,

Das ist ja Meilenweit von flüssig entfernt. :D Da werden vermutlich auch nur die Texturen auf Hoch sein. Erweiterte Kantenglättung und co. dürfen wohl ausgestellt sein. Versuche das alles mal mit GTA 5, dann sieht man es richtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten