Frage von Lynei, 86

Was zu Gerichtstermin anziehen?

Leider habe ich in den nächsten Tagen einen Gerichtstermin (lies sich nicht vermeiden). Was würdet ihr anziehen. Geht ein Rock mit Bluse oder doch eher Hosenanzug. Sind aktuell immerhin Temperaturen um die 30 Grad, will da ja auch nicht schwitzend sitzen

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 28

Hallo :)

Ich würde Rock mit Bluse als gute Kombination bezeichnen für diesen Anlass --------> passt gut zusammen. Der Hosenanzug muss es nicht sein.

Man sollte seriös erscheinen, sich allerdings nicht überzeichnet schick kleiden.. ich denke die geschilderte Kombi trifft es schon ganz gut. 

Alles Gute für dich :)

Antwort
von Dackodil, 62

Du gehst zu einem Gerichtstermin, nicht zu einer Modenschau.

Wenn alles sauber und ordentlich ist, kannst du auch in Jeans hingehen (wenn´s nicht grade so eine modisch zerfetzte ist).

Ob nun Rock und Bluse oder Hose oder Hosenanzug, alles ok.

Antwort
von Magalie297, 86

Rock und Bluse sind völlig angemessen, ich saß da schon ganz anders - und das auf der offiziellen Seite ;) Also mach dich deswegen nicht verrückt!

Kommentar von Dackodil ,

Da kannst du es ja unter der Robe verstecken ;-)

Kommentar von Magalie297 ,

Klar, im Referendariat saß ich da allerdings auch in Jeans oder Minirock und Karohemd - was anderes habe ich gar nicht eingesehen. Meine Ausbilder trugen unter der Robe nämlich auch schon mal zerrissene oder kurze Jeans, Turnschuhe etc! ;) Sind auch nur Menschen und in diesen Dingen oft gar nicht so spießig, wie man es vermutet!

Ich besitze jedenfalls bis heute keinen Hosenanzug, und dabei wird es auch bleiben!

Kommentar von uni1234 ,

Ganz zu schweigen von den Protokollführern im Strafrecht, die auch gerne mal im Kapuzenpullover erscheinen...

Kommentar von Dackodil ,

Ich besitze bis heute weder Rock noch Bluse und auch dabei wird es bleiben :-)

Antwort
von myzyny03, 76

Rock nicht zu kurz und Bluse nicht zu weit offen geht immer.

Vor Gericht sollte man einfach seriös erscheinen. Ein guter Eindruck kann nie schaden.

Antwort
von mirkit, 61

Du solltest in deinem Outfit seriös und Vertrauenswürdig wirken.
Ein Rock solts tun oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten