Was zieht man zur Kommunion an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder ein schönes Kleid, was ungefähr bis zu den Knien geht, da musst du eben Feinstrumpfhosen drunterziehen.
Aber ich fände wahrscheinlich besser eine enge Jeans mit einer schönen weißen Bluse, die in die Hose gesteckt ist mit ein paar leichten Schuhen drauf. Vielleicht ein paar ballerinas. Also so würde ich es wahrscheinlich machen, bin 17

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PalimPalim95
06.03.2016, 17:35

Danke für deine Antwort, Kleid würd ich eben bevorzugen aber weiß eben nicht welches

0
Kommentar von 67zuhjnm
06.03.2016, 18:06

Und Kleider sind auch immer schlecht zu beschreiben
Such vielleicht nach etwas ohne Ausschnitt vorne und ein bisschen Ausschnitt am Rücken, dann kannst du ihn falls nötig, mit einer dünnen Jacke abdecken. Und vielleicht wäre ein einfarbiges Kleid ganz gut, damit du auch definitiv das passende Jäckchen findest. Aber ich würde abraten von diesen kurzen cardigans, die sehen meiner Meinung nach so schrecklich aus:D vielleicht ein nicht so mächtiger strickcardigan in weiß zu einem farbigen Kleid

0

Hallo :)

Ich würde dir an deiner Stelle zur "klassischen" Kombination aus Chino oder dunkler nicht ausgewaschener Jeans, einfarbigem Langarm-Shirt & schwarzem Blazer sowie Accessoires (Kette, Armbanduhr etc.) raten :) Dazu schicke Schuhe ... würde mMn echt passend sein :)

Ein Kleid bzw. die feine Abendgarderobe muss es keinesfalls sein, das würde ich sogar als beinahe overdressed bezeichnen^^  ein Jumpsuit wäre m.E. auch noch 'ne Option, evtl. mit einer Weste drüber oder so in der Art..!

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?