Frage von MabelPines, 125

Was zieht man unter das Kürkleid (Eiskunstlauf)?

Hey, ich hab nächsten Monat einen Wettkampf und hab ein neues Kleid bekommen, allerdings ist das hinten am Rücken ein wenig weit ausgeschnitten, da ist auch nicht nochmal irgendwas druntergenäht oder so, wie zum Beispiel bei diesem Kleid:

http://g03.a.alicdn.com/kf/HTB1V7HdIpXXXXciXpXXq6xXFXXXK/blue-figure-skating-dre...

Hoffentlich wisst ihr was gemeint ist ^^ Ist jetzt vielleicht ein schlechtes Beispiel, weils nicht wirklich druntergenäht ist, gemeint ist dieses brauna Stück Stoff am Rücken, das bei manchen Kleidern ja einfach nochmal drangenäht wurde (gibt ja auch diese Kleider, die teilweise aussehen, wie Bikinioberteile und ein Rock und die dann in der MItte mit solchem Stoff nochmal zusammengenäht wurden). Oder ist das nur zur Deko? Und wenn ja, was macht man denn dann, wenn man unter dem Kürkleid den BH sieht? Oder zieht man gar keinen drunter? Jedenfalls hab ich mich gefragt ob man da noch irgendwas drunterziehen könnte, ich meine es gibt ja diese hautfarbenen Bodies, aber ich hab auch schon gelesen, dass man da eigentlich nichts drunterzieht. Was stimmt denn jetzt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von juli02345, 61

ich würde ein Body drunter anziehen

Antwort
von ColleM, 69

Das braune ist ja so halbdurchsichtig, da sieht man auf jeden Fall den BH drunter. Man zieht nichts drunter an, aber wenn es trotzdem durchsichtig ist vorne und keine Pads eingenäht sind, dann kann man diese selbstklebenden BHs verwenden, kann man bestellen und ich kenne viele die die auch benutzen^^

Antwort
von Selina0405, 76

Man zieht dort nichts darunter an..
Das einzige was sein kann das wahrscheinlich (oder oft) so eine art BH vorne in das kleid angenäht ist, aber eigentlich (und vorallem wenn der rücken offen ist) ziehst du nichts darunter an..
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community