Frage von Barcelona1990, 96

Was zeichnet eine gute Freundschaft aus?

Antwort
von LittlePhillip, 35

Neben der Treue und der Ehrlichkeit gehört auch dein Individuum... 

Freundschaft ist, wenn du dich nicht zu verstellen brauchst um ihnen zu gefallen - du kannst du sein in ihrer Präsenz. Freundschaft beruht auch auf Gegenseitigkeit. Meine Mom sagte mir damals als ich mit meinem besten Kumpel stress hatte, dass eine Hand nie alleine klatscht. Man braucht zwei Hände.

Und besonders Egoismus oder Übermut ist nicht besonders gesund für eine Freundschaft. Klar kann man oft selbstbezogen sein es kommt ja auch auf die Akzeptanz an. Aber das egoistische Ausnutzen hat meiner Meinung nach nichts in einer Freundschaft zu suchen.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Warum schreibt er mich so selten, warum lacht er mit anderen mehr, reagiert netter und spaßiger? Ich weiß einfach nicht weiter, er ist echt nett zu mir aber irgendwie denke ich er hat mit anderen mehr spaß und verbringt mit ihnen lieber Zeut. Ich habe blöde Fehler gemacht, bin unsicher, mache mir immer Gedanken usw. ich habe ihn aber so gern

Kommentar von LittlePhillip ,

Du musst ja erst ein mal schauen ob er eure Freundschaft auch so empfindet wie du. Wertschätzung ist auch eine Sache die viele vernachlässigen. Freundschaft ist eben mehr als nur spaß haben und rumgeiern 

Antwort
von 38petunie1, 16

Hallo.

Ich finde Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit wichtig.

Wenn man etwas sagt, sollte man auch sein Wort halten oder wenn etwas dazwischen kommt (z.B man ist verabredet), auf ein anderes Mal verschieben.

Wenn man selbst Probleme hat, sollte man versuchen, den anderen darüber zu informieren, weil auf Dauer eine Freundschaft darunter leiden würde.

Antwort
von Kasumix, 53

Das man sich nicht immer rechtfertigen muss, wenn man sich mal länger nicht meldet...

Das man nicht immer aufgrund von Kleinigkeiten sauer aufeinander ist...

Das man da ist, wenn es dem anderen nicht gut geht...

Das man sich alles sagen kann...

Antwort
von Fliedertraum, 49

Sich gegenseitig vertrauen, Ehrlichkeit, gegenseitiges Verständnis, nicht gleich eifersüchtig sein, wenn ein Freund etwas mit jemand anderem macht ect.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Ich bin z.Z. leider eifersüchtig :-( 

Kommentar von Fliedertraum ,

Aber doch nicht immer, oder?

Antwort
von Senfkorn19, 22

Vertrauen, Ehrlichkeit, gemeinsame Erlebnisse, Kontinuität und Spaß!

Das sind für mich die wichtigsten Eigenschaften. 

Antwort
von KaitoKidxMadara, 54

Es gibt keine gute Freundschaft

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wieso?

Kommentar von KaitoKidxMadara ,

Man wird nur als ein "Werkzeug" gesehen welches man je nach Lust und Laune manchmal zu schwingen vermag. Diese Art von Freundschaft wird in der allgemeinen Freundschaftsszene als 31. Gesetz notiert. Menschen, die diese Art von Freundschaft haben bzw. führen sind von sich aus Egoisten, welche andere nur für ihr eigenes Wohl benutzen.

Nehmen wir an du schreibst in der Schule eine Note 2 und dein Freund die Note 5. Was glaubst du wird er versuchen damit der Abstand zwischen euch nicht so groß bleibt? Er wird versuchen, dich mit negativen Bemerkungen, die Lust an guten Noten zu nehmen. Das nur weil er weiß, dass er um sich zu steigern/bessern mehr aufwand benötigt als beim letzteren.

Das selbe Prinzip lässt sich auch in der Arbeitswelt usw. anwenden. 

LG euer Ulrich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten