Frage von SirDante, 99

Was zäht für eine Versicherung als ein verschlossenes Grundstück?

Zählt es als verschlossen, wenn es ein Tor gibt, man es aber nicht verschliessen kann und jeder es jederzeit öffnen kann?

Antwort
von FreierBerater, 68

Etwas was es im Versicherungsdeutsch gar nicht gibt!

Es gibt ja auch kein verschlossenes Carport - denn das wäre dann eine Garage...


Antwort
von Apolon, 57

Ein verschlossenes Grundstück kann es nicht geben, da es ja kein Dach hat.

Kommentar von SirDante ,

Was meint mein Nachbar dann damit? Er meint, wegen der Fahrzeuge, da sie laut Versicherung auf ein verschlossenes Grundstück stehen müssen.

Kommentar von Apolon ,

Vermutlich meint er, dass es sich um eine verschlossene Garage, oder um einen Abstellplatz mit einer rund um verlaufenen Mauer mit einem abschließbaren Tor versehen sein muss.

Aber ein Grundstück kann nur mit einer Hecke oder mit einem Zaun umfriedet sein.

Kommentar von SirDante ,

Das Tor welches ich abends immer zu machen soll ist der Zugang zu unseren Hof. Es ist aber nicht abschliessbar sondern nur mit einem Tor und einer Tür ohne Schloss. Es kann folglich jeder das Tor öffnen.

Antwort
von MoechteAWissen, 99

Sicher das Sie die Begrifflichkeiten nicht vertauschen ?

Ein verschlossenes Grundstück ?


Meinen Sie vielleicht ein umfriedetes Grundstück ?

Kommentar von SirDante ,

Mein Nachbar hatte mich angemacht, weil ich nachts das tor zu unseren Gelände nicht zu machen. Er mein das die Versicherung nicht zahlt weil die Fahrzeuge auf ein verschlossenes Grundstück stehen müssen. Das tor ist aber nicht verschließbar, also von jedem zu öffnen.

Kommentar von Apolon ,

Welche Versicherung meinst du denn die nicht zahlen würde ?

Kommentar von SirDante ,

Hat der Nachbar nicht gesagt, es geht wohl um seine Autos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community