Frage von Kantani, 54

Was zählt als ehrenamtlich, um bei YFU ein Stipendium zu bekommen?

ALso ich würde gerne ein Auslandsjahr nach Australien machen und würde mich da gerne für ein Stipendium bewerben. Das wäre dann bei YFU, da gibt es eine Kategorie Stipendien für ehrenamtlich engagierte Schüler, aber ich weiß nicht genau, was da alles reinzählt. Würde es zählen, wenn man sich in einer Flüchtlings AG engagiert, wo SPenden gesammelt werden und wir mit den Flüchtlingen Dinge unternehmen, den Kindern Hausaufgabenhilfe geben, und dann bin ich noch in der Weltladen AG, da verkaufen wir in der Schule Fairtrade Süßigkeiten, und informieren generell über Fairtrade, der Erlös davon wird dann an eine HSC-Schule in Indonesien gespendet. Also, zählt das bei YFU als erhenamtlich und kann ich in dieser Kategorie ein Stipendium bekommen?

LG Kantani

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von YFUTeam, 29

Hallo Kantani,

die von dir genannten Tätigkeiten gelten bei YFU auf jeden Fall als ehrenamtliches Engagement. Lass dir von den Organisatoren und/oder der Schule einfach eine Bestätigung geben, wie und in welchem Umfang du dich engagierst. Am besten nutzt du dafür das freiwillige Zusatzgutachten, das in den YFU-Bewerbungsunterlagen enthalten ist. 

Wir schauen uns dann alle Bewerber an, die sich für das Ehrenamtsstipendium beworben haben und entscheiden anschließend, welche Schülerinnen und Schüler eins der bis zu 10 Stipendien bekommen.

Viele Grüße

dein YFU-Team 

Kommentar von Kantani ,

Okay, vielen Dank, das mache ich.

Antwort
von Eselspur, 35

Ja, genauso etwas zählt als ehre n amtlich. Lass dir den Engagement offiziell bestätigen.

Ob du das Stipendium wirklich bekommst, kann ich natürlich nicht sagen.
Alles Gute dazu!

Kommentar von Kantani ,

Okay, danke

Antwort
von Mignon2, 24

Warum erkundigst du dich nicht direkt bei YFU? Dann kannst du wenigstens sicher sein, dass du eine richtige Antwort bekommst.

Wer/was ist übrigens YFS? Du darfst nicht erwarten, dass alle Nutzer immer alle Abkürzungen kennen. Es ist deshalb besser, Abkürzungen entweder nicht zu benutzen oder sie einmal am Anfang zu erklären. Gleiches gilt für HSC-Schule.

Kommentar von Kantani ,

Naja, wenn man nicht weiß, was YFU ist, dann kann man mir die Frage nicht beantworten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community