Frage von Derka56, 69

Was würdet ihr tun wenn ihr verliebt seit , er oder sie hat aber ein/e Freund/inn?

Was würdet ihr tun wenn ihr so knallhart verliebt seit , würdet ihr die Freund/inn ausspannen weil es ist ja sehr schwierig jedes mal seine Gedanken darüber zu machen was sie gerade machen , oder würdet ihr so gut wie es geht ihn/sie aus dem Kopf zu kriegen . Eine Begrünung würde hilfreich sein .

Antwort
von MrsTateLangdon, 46

Ich würde es niemals versuchen, jemanden seinen Partner auszuspannen..ich finde das einfach nur mies..

Kommentar von Derka56 ,

Wenn du knallhart verliebt bist ?

Kommentar von MrsTateLangdon ,

Dann reißt man sich zusammen..

Kommentar von Derka56 ,

Das ist einfacher gesagt als getan ! Und übrigens das war nur eine Frage um mich vorzubereiten . Wenn sowas mal passieren sollte .

Antwort
von JZG22061954, 18
Aus Dem Kopf Kriegen

Du darfst den Gedanken an das Ausspannen schon mal ganz getrost in die Tonne werfen, oder glaubst Du wirklich daran, das Du ein Mädchen oder einen Jungen die jeweils in eine andere Person verliebt sind und ergo von dir auch überhaupt nichts wissen wollen, wirklich ausspannen kannst. Das käme einer Mission Impossible sehr nahe und für dich wäre es mit Sicherheit nur pure Energieverschwendung und auch garantiert frustrierend.

Kommentar von Derka56 ,

Das kannst du nie wissen , ich frage diese Frage auch nur so , um mich vorzubereiten . Ich habe gelesen das es 2 Arten von Beziehung gibt , Bei der Einen meint man es wirklich ernst , also es ist impossible die auseinander zu bringen aber bei der anderen ist der Junge nur ein Platzhalter , das bedeutet er ist nur der Freund damit sie ein Freund hat . Also die chance liegt zu 50%50 aber ich habe wiegesagt nur gefragt damit ich mich vorbereiten kann wenn sowas passieren würde .

Antwort
von Thyralion, 36
Ausspannen

Ausspannen geht nur wenn er / sie das auch will. Wenn er mit seiner Frau/Mann zufrieden ist, dann wird er/sie sich nicht darauf einlassen.

Es ist also rein von deiner Warte aus realtiv legitmer Versuch. Was ihn/sie betriff, das muss er/sie mit sich und ihr/ihm ausmachen.

Kommentar von Derka56 ,

Warum würdest du ihn/sie ausspannen ?

Kommentar von md2208 ,

Das ist so, als würdest du sagen: Halte dem Hund ein Fleischstück hin. Wenn er es will, wird er es schon nicht fressen!

Kommentar von Thyralion ,

Also würdest du mangelnde Integrität eines anderen, dir anhängen lassen.

Der Hundevergleich mag zwar nett sein, aber da der Hund (normalerweise) er instinktiv reagiert und nicht bewusst.

Aber mal ein andere Beispiel. Du bist eine attraktive Frau mit einem netten ebenso attraktiven Kollegen. Trotzdem du von seiner Beziehung weißt unterhälst du dich nett mit ihm. Ihr seid ja schließlich Kollegen.
Aber auf einmal verliebt er sich in dich und verlässt kurz darauf eine Partnerin. Bist du dann Schuld daran? Immerhin hättest du ja den Kontakt zu ihm einstellen können aufgrund des Wissens um seine Beziehung.

In meinen Augen ist es ein bisschen zu eindimensional zu sagen, "das macht man nicht". Es gibt hier immer zwei Parteien.

Kommentar von Thyralion ,

Und nicht dass jemand sagt, ich wisse nicht wie das sei. Ich war der Verlassene und wäre an dem Schmerz beinahe zerbrochen, aber rückwirkend betrachtet hatte ich es ein Stück weit selbst in der Hand.

Antwort
von md2208, 28
Aus Dem Kopf Kriegen

Man spannt nie jemanden aus. Das gehört sich nicht. Kein vernünftiger Mensch mit etwas Ehrbarkeitsgefühl macht sowas.

Antwort
von MrKnowIt4ll, 39
Aus Dem Kopf Kriegen

Ich habe im Moment genau das selbe Scenario und hatte es auch schon ein Mal davor. Ich hab mich total verguckt, sie hat aber einen Freund. Trotzdem hatte ich bisher nur eine einzige Beziehung (bin 21J), die ging über 3 Jahre lang. Letzten Endes hat mich meine Freundin mehr oder weniger wegen einem Anderen verlassen. Man kann sich nicht vorstellen, was das für ein Gefühl ist. Sowas kann man niemandem auf der Welt wünschen...Ich lasse absolut die Finger davon, wenn jemand in einer glücklichen Beziehung ist! Ausspannen geht überhaupt nicht, da steck ich lieber selbst zurück. So viel Anstand muss sein :)

Kommentar von Derka56 ,

Das tut mir leid für dich

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Nein nein, schon okay :) Ich wollte ja kein Mitleid haschen :D Ich bin mittlerweile drüber weg, aber die Lektion hab' ich definitiv gelernt! Das macht man nicht...es ist einfach unfair...

Kommentar von Derka56 ,

Ok sorry :D

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

:)

Antwort
von Dreams97, 10
Aus Dem Kopf Kriegen

Hallo!

Ich würde gleich aufgeben und mir keine Hoffnungen machen. Denn so eine Liebe ist eh immer aussichtslos!

Grüße, Dreams97

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community