Frage von HerrDerDiebeFan, 84

Was würdet ihr tun, wenn ihr in so einer Situation wärt?

Was würdet ihr tun, wenn ihr seit über einem halben Jahr eine Freundin/einen Freund habt, aber euch dann in jemand anderen verliebt? (Keine Schwärmerei, sondern richtig verliebt)

Antwort
von jessiklnn, 20

wohl oder übel musst du schluss machen. ist zwar kein schönes Ende fuer sie/ihn (weis gerade nicht haha), aber es ist trotzdem besser so.
du kannst ja nichts fuer deine Gefühle

Antwort
von DeutscherNr100, 24

hör in dich hinein nud frage dich wenn du mehr magst

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 20

Mich trennen, alles andere ist unfair und verlogen!

Antwort
von Raylobeen, 36

Sicher, dass du sie nicht einfach nur Attraktiv findest ?

Das ist vollkommen normal, nur weil man eine Freundin hat, heißt das nicht, das man nicht andere Menschen Attraktiv finden darf.

Kompliziert wird es nur, wenn du Gefühle für sie entwickelst, dafür musst du aber meistens Zeit mit dieser Person verbringen.

Antwort
von Lumpazi77, 31

Die bestehende Beziehung anständig beenden, dann ist der Weg frei

Antwort
von imakeyourday, 36

Hi,

Bist du verliebt oder ist es nur eine Schwärmerei?

Wirkt es sich negativ auf deine Beziehung aus? Dann beende sie.

Vielleicht bist du mit deinem jetzigen Freund nicht glücklich und merkst es nur nicht?

LG imakeyourday

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

Ich bin wirklich verliebt in diese Person und meine Freundin hat gemerkt, dass ich mich verändert habe (Ich suche keinen Körperkontakt mehr zu ihr weil ich dann immer an das andere Mädchen denken muss) Ich bin übrigens auch ein Mädchen und bi, meine Freundin auch. Eigentlich liebe ich meine Freundin, Gefühle verschwinden ja nicht einfach so.. Aber ich weiß echt nicht, was ich tun soll :(

Kommentar von MrsSushi ,

trenn dich dann von deiner jetzigen Freundin mein Gott

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

Ich liebe sie aber immer noch mein gott

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community