Frage von Kayisthier, 83

Was würdet ihr tun, wenn ihr ich wärt ( Liebe )?

Liest euch bitte alles genau durch und sagt mir bitte, was ihr machen würdet, wenn ihr ich wärt...und NEIN, ich kann sie nicht vergessen bzw. sie aufgeben, ich bin einfach nur verzweifelt und traurig so wie es momentan ist, ich will mir halt nichts erhoffen, wenn es eh zu nichts wird, ich hab schon genug Niederlagen, aber nein niemand kann mich verstehen, naja ich erzähl euch mal was so los ist....Ich (17) bin in einem Mädchen aus meiner Klasse verliebt ( auch 17 ). Wir kennen uns seit November. Anfangs war alles super zwischen uns ( wir skypten wöchentlich und das 1-2 Stunden, redeten in der Schule, usw. ), doch seit Mitte Dezember, sprach ich kaum mehr mit ihr, weil ich viele Probleme hatte und daher mich nach und nach von ihr distanzierte. In dieser Zeit bekam ich auch Nachrichten von IHR wie : " Sag mal versuchst du mich in der Schule zu ignorieren :D? ( vor 1-2 Monaten )" oder " Du redest kaum mehr mit mir, nur noch per Handy, darauf hab ich kb ( vor 1-2 Woche )" oder " Ich hab kb mehr immer alles auf Whatsapp zu klären, komm zu mir, wenn etwas ist ( vor paar Tagen )". Wir skypen auch nicht mehr ( seit 2 Monaten ). Ein wichtiges Ereignis ist hierbei zu erwähnen : In Februar hatte ich sie nach einem Treffen gefragt ( das ERSTE mal ). Ich habe es ihr auf Whatsapp geschrieben und dann kam von ihr folgende Nachricht : " Rein theoretisch fragst du nach einem Date?" ich antwortete : "Okey :D.... ich würde es eher als ein Treffen definieren worauf ich sehr viel Lust hätte... worauf würdest du dich mehr freuen ;)?" sie antwortete : " Ich fühl mich bei dem kompletten Ding unwohl"... so ging das hin und her sie schrieb dann auch diverse Nachrichten wie : " Ich glaub ich werde mich unwohl fühlen", etc. am Ende kam es nicht zu einem Treffen zwischen uns. Ich fragte dann nach Wochen, warum sie nicht wollte. Sie schrieb mir dann : "An diesem Tag wollte ich nicht".... so sieht die Lage aus... ich bin bereit, wieder alles zu verbessern, alles zu geben... ich will nicht mehr wieder fragen und fragen, daher bitte ich euch mir ein letztes Mal zu helfen bzw. gute Ratschläge zu geben. Meine Fragen sind : 1. Ist sie irgendwie interessiert an mich ( immer noch )? und 2. Was soll ich jetzt machen? Ich sehe sie morgen in der Schule wieder nach 3-4 Wochen, momentan schrieben wir seit 1-2 Wochen nicht mehr, DANKE.... für eure Hilfe.....

Antwort
von Shilja, 17

Klingt kompliziert, jedoch hab ich trotzdem ein paar Ratschläge für dich.
Erstens sollte dir bewusst sein, dass du sie wahrscheinlich total enttäuscht hast, weil du dich distanziert hast. Weiß sie wieso? Du sprichst von Problemen, die du nicht weiter definiert hast, jedoch stellt sich mir die Frage, wieso du deshalb jemanden an den Rand gestellt hast, der dir scheinbar viel bedeutet? Natürlich hatte sie keine Lust da plötzlich ignoriert zu werden, noch weniger wenn du sie nicht aufgeklärt hast wozu es überhaupt dazu kam. Und sie hat es ja scheinbar öfter erwähnt, dass sie sich ignoriert fühlt und das lieber persönlich mit dir klärt als schriftlich, darauf scheinst du ja nicht reagiert zu haben. Da kannst du nicht erwarten, dass sie so schnell von sich aus wieder so für dich da sein wird wie erst vor Monaten - da liegt es definitiv an dir das wieder "gut" zu machen. Schreib ihr öfter, wenn auch belangloses, warte nicht bis sie dich anspricht, sprich du sie an, erzähle ihr wenn du kannst wieso es überhaupt so weit kam aber mach keine großen Ansagen wie "jetzt wird alles wieder so wie früher" oder dergleichen, denn das wird sie dir wahrscheinlich eh nicht glauben, nachdem sie schon einmal wie aus dem nichts an den Rand geschoben wurde.
Bau das zwischen euch wieder neu auf, zeige Interesse und bleibe dran und lass ihr Zeit - wenn sie Interesse hatte kann ich dir natürlich nicht garantieren, dass sie es immer noch hat, aber wenn du es zwischen euch wieder hinbekommst erinnert sie sich vielleicht wieder daran was sie damals an dir schätzte als du noch für sie da warst. Wenn es dir wirklich wichtig ist dann habe Vertrauen zu ihr und ignoriere sie nicht wegen deiner Probleme sondern Weihe sie ein oder sei zumindest ehrlich zu ihr und sag ihr, dass du derzeit grad keinen Kopf für sie hast weil es dir nicht gut geht - vielleicht kann sie dir dabei sogar helfen.

Antwort
von 3nc0d3, 10

Sag ihr, dass Du weniger mit ihr geredet hast weil Du Probleme hattest und dass es Dir leid tut, sag ihr dass Du wieder mehr mit ihr reden möchtest und Du Dich wirklich freuen würdest, wenn ihr euch doch mal treffen könnt.

Antwort
von konstanze85, 28

Ich glaube nicht, dass sie (noch?) interesse an dir hat

Kommentar von Kayisthier ,

ich weiß nicht.... ich will einfach nur mal in meinem Leben auch ein bisschen Glück empfinden.... was soll ich machen? Ich habe keine Ahnung warum ich mich nicht traue sie anzusprechen.... ich würde es ja machen, aber ich weiß es einfach nicht....

Antwort
von Lapushish, 13

Ähm sorry, aber sie will nichts von dir. Du kannst sie nicht aufgeben? Was sollen wir dir bitte raten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community