Frage von xxAnnaxx02, 51

Was würdet ihr tun wenn er zu schüchtern ist und ihr auch aber euch die Zeit davon läuft?

Also hier erstmal ein paar Infos:
Wir sind beide 14 und kennen uns jetzt schon seit 2 Jahren. Am Anfang waren wir kurz "zusammen" aber das war nichts. Letztes Jahr haben wir uns dann wieder verliebt er hat es mir aber erst gesagt als wir wieder nach Hause geflogen sind. Jetzt sind wir schon über ein Jahr zusammen und haben uns zwischenzeitlich 4 mal oder so gesehen, wegen der Entfernung. Eigentlich sind unsere Eltern befreundet , aber nur durch uns weil wir uns halt im Urlaub kennengelernt haben. Vor dem Urlaub Hat er mir geschrieben, dass er mich unbedingt küssen möchte. Das war letztes Jahr schon mein Ziel aber wie gesagt hat die Zeit nicht gereicht. Es ist noch kein Gespräch zu Stande gekommen, weil halt immer nur unsere Eltern dabei sind . Als ich ihn dann mal kurz angesprochen habe, wurde er total nervös und ich bin dann wieder gegangen... Allerdings hat er mich beim letzten Treffen in den Arm genommen und wir haben total locker miteinander geredet. Wie kann ich mit ihm alleine sein ? Mein Bruder und seine Freunde fragen uns immer ob wir mit ihnen spielen, aber ich hätte da keine Lust zu. Vielleicht könnte sich da ja was raus ergeben. Wir lieben uns wirklich soooo sehr, dass merkt jeder. Aber wir sind einfach irgendwie beide Mega schüchtern ,unerfahren und nervös was zum Beispiel küssen angeht. Ich denke mal danach würde sich die Situation entspannen. Wir sind zur Zeit am Meer.
Jetzt zu meinen  Fragen :
Was sollen wir zusammen machen, damit wir alleine sind?
Habt ihr Tipps zum Beispiel gegen die Nervosität?
Und was ist der perfekte Zeitpunkt für unseren ersten Kuss ?
Danke und LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 22

Das Problem ist wenn du das Gefühl hast das dir die Zeit davon leuft oder du unbedingt etwas bestimmtes erreichen willst baust du dir eine unglaubliche Erwartungshaltung auf und davon ist die Enttäuschung schon vorprogrammiert. Jeder Enttäuschung geht einer Erwartung vorraus. Befreie dich zunächst einmal von jeder Erwartung dann kannst du wenigstens erstmal nicht enttäuscht werden. Das nächste ist das mit der Zeit die dir wegrennt du aber etwas bestimmtes erreichen willst baust du Druck auf und Druck zerstört jedes Gefühl von Anzihung in dir und auch in ihn deshalb werdet ihr euch unglaublich schwer damit tun euch zu küssen und es fühlt sich an als ob die Strecke zwischen deinen Lippen und seinen Lippen unglaublich weit entfernt ist. Was die meisten nicht verstehen, ist das der Kuss nicht beim Kuss sondern schon bei dem ersten Hallo beginnt. Der Kuss ist nichts weiter als eine steigerung eurer Berührungen. Ihr umarmt euch zur begrüßung, macht kleine minispiele wie daumencatchen du schlägst ihn auf die schulter, lachst während du ihn verschmitzt einen ideoten nennst und lachst weil er dich spielerisch auf den arm genommen hat. Dann umarmt ihr euch länger während er zu dir sagt "du bist so anstrengend." :D usw. merkst du es ? Jetzt fühlt sich der Kuss nicht mehr so schlimm an und nun ist der Kuss nichts weiter als die Logische volge und keine große sache mehr und nun fühlt er sich auch gut und richtig an. Mein Tipp an dich: Tu mit ihm das, was sich für dich und auch für ihn in dem Moment gut und richtig anfühlt :)

Kommentar von xxAnnaxx02 ,

Danke für die ausführliche Antwort und es stimmt wirklich :)

Antwort
von socialchiller, 31

1.Frage: Ihr könntet euch einfach ein schönes Fleckchen am Strand suchen wo ihr ungestört seid.

2. Die Nervosität ist bei so etwas völlig normal, dann musst du dir eben denken "einfach durch und gut"

3. Den perfekten Zeitpunkt gibt es nicht. Am besten wenn ihr alleine seid und wie du sagt das ihr euch wirklich "liebt" dann frag ihn einfach und küss ihn ;)

Antwort
von Toton, 24

Ich finde, Romantik, erster Kuss usw. wird alles überbewertet. Kauft euch eine Flasche Wodka (gegen die Nervosität), eine Packung Kondome und macht es wie die Karnickel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community