Frage von Horizonttaenzer, 34

Was würdet ihr mir für ein Kleid (Schnitt) auf Zalando empfehlen ("Problemzonen")?

Hallo ihr Lieben...

Bitte keine Diskussion lostreten über "Problemzonen", ich frage nicht aus "psychologischer" Sicht, sondern eher aus "stil-beraterischer Sicht" o.Ä. ;-)

Für unser Weihnachtsessen suche ich ein Kleid. Da ich mich immer etwas schwierig tue bzw. noch nicht den "perfekten Schnitt" für meine Figur gefunden habe. Es gibt da 3 Dinge: - ich betone meine schlanke Taille und flachen Bauch gerne - ich habe es lieber, wenn meine Schultern schmaler wirken "als sie sind" - Ich kaschiere mein Hohlkreuz (tendenziell) gerne, Hohlkreuz lässt den Po auch tendenziell wie ein "Entenpo" aussehen.. :-/

 

Meine Grösse: 166cm, mein Gewicht: 58KG.  

Vielen Dank für ernstgemeinte Ratschläge und Tipps :) Sehr gerne mit Zalando-Links!!

Antwort
von Mary150879, 21

Hallo!
Das Problem mit den breiten Schultern kenn ich. Deine Figur hört sich fast nach einer Beschreibung meiner eigenen an ;-)
Warum stört dich der "Entenpopo"? Ist doch in, seine Rückseite zu zeigen, je hervorstechender umso besser... zumindest wenn man die Klatschzeitungen durchblättert. Egal.
Also, ich würde durch eine Kleid, das insgesamt eher eng anliegt und keine Rüschen/Volants oder ähnliches im Schulterbereich hat, die Taille betonen. Man sagt, der Blick soll auf die Taille gelenkt werden z. B. mit länglichen graphischen Mustern, Knopfleisten, einem Gürtel/Tuch in der Taille etc.
Wenn du dann aber das Hohlkreuz ein wenig verschwinden lassen möchtest: es gibt diese Kleider mit einem kleinen "Schößchen" unter der Taille, die würden das dann evt. ausgleichen.
Hier habe ich eines gefunden: https://www.zalando.de/four-flavor-jordan-etuikleid-dunkelblau-fo321c0er-k11.htm...
Ist Geschmacksache und sicherlich auch eine Frage deines (Farb)typs, aber vielleicht hilft es dir doch ein wenig weiter.
Viel Spaß beim Shoppen!

Kommentar von Horizonttaenzer ,

Hallo Mary. Vielen Dank für deine Antwort! :-) Melde mich, sobald ich wieder Zeit habe, ausführlich.. :-) LG

Antwort
von Kolibriimage, 1

Schultern wirken schmaler durch:

- Raglanärmel (Nähte verlaufen diagonal von der Achsel in Richtung Hals),

- Fledermausärmel,

- Ärmellänge: Dreiviertel bis lang (kürzere Ärmel stauchen optisch die Schulter).

Unbedingt vermeiden: Flügelärmel, Puffärmel (hier reichen schon kleine Abnäher, die auftragend wirken), Schulterklappen, Carmen- oder U-Boot-Ausschnitt, Wasserfallkragen, der breit, also in Richtung Schulter verläuft.

Von der Form her: leichte x-Form, ich schreibe bewusst leichte Form, denn eine starke X-Form (d.h. starke Taillierung) würde das Hohlkreuz zu sehr betonen. Die Taille kann zusätzlich betont werden, wenn das Kleid vorne eine Drapierung hat oder einen anderen Hingucker.

Ich habe jetzt keinen Link parat, dafür aber diese Profi-Stiltipps.

Den Vorschlag von Mary habe ich mir angeschaut: Das Kleid würde vom Schnitt her tatsächlich passen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community