Frage von zeynba, 578

Was würdet ihr machen wenn eure Lehrerin euch die Haare abschneidet, weil ihr im Unterricht nicht aufgepasst habt ( also ohne einen Grund )?

7cm Länge und 3 cm breite wurden mir abgeschnitten ( wurde vom Schulleiter gemessen, er war mal ein Friseur )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RoterCookie, 364

Anzeigen und mich rächen(Schmerzens geld verlangen und sorgeen das sie fliegt)

Antwort
von Kapodaster, 402

Coole Karriere, die Dein Schulleiter da hingelegt hat xD

Und originelle erste Frage hier...

Antwort
von Undsonstso, 293

Im Leben nicht...... Hätte sich die Geschichte sich so zugetragen, hätte sie es in die Boulevard-Medien geschafft.

Ein Schulleiter der vorab Frisör war .... ;-)  

Frage: Warum hältst du andere Menschen für naiv und warum hast du so ein Bedürfnis herumzutrollen...?

Antwort
von Nordseefan, 329

Sie anzeigen.

Das ist Körperverletzung.

Egal was du gemacht hast: Das darf sie nicht, das geht eindeutig zu weit.

Antwort
von halbsowichtig, 216

Die Frage ist rein hypothetisch: Was würdet ihr machen, wenn ...

Praktisch würde es nicht dazu kommen, weil jedes klar denkende Kind sich dagegen wehren würde.

Antwort
von mausi000131, 322

Das darf sie nicht ist körperverletzung du kannst sie anzeigen

Antwort
von elenano, 271

Wegen Körperverletzung anzeigen.

Zeugen wirst du ja genug haben, nehme ich an?!

Kommentar von zeynba ,

Jaa die ganze Klasse hat es mitgesehen

Antwort
von earnest, 201

Hast du keinen Friseur, dem du diese Fantasiegeschichte erzählen kannst? 

Dein Mitteilungsdruck muss ja mächtig groß sein, wenn du dich extra wegen dieser Frage hier angemeldet hast ...

Antwort
von SoDoge, 262

Du (!) solltest gar nichts machen, der Schulleiter ist wohl informiert und damit ist das auch getan. Sag deinen Eltern auch Bescheid, ist schließlich eine Körperverletzung. Was hat die Lehrerin dazu gesagt, fand sie das witzig oder was was sollte das werden?

Kommentar von Skyfall313 ,

Dein ernst sowas auf sich beruhen lassen, das sendet dem Lehrer ja genau das Zeichen das er machen kann was er will! 

Antwort
von Skyfall313, 206

Das fällt unter Körperverletzung. Möglicherweise sogar eines Minderjährigen, und ein Verstoß gegen das Schulunterrichts Gesetz ist es auch. 

Besonders viel Schadensersatz würde ich nicht erwarten, aber für die Lehrerin ist das ein ganz klares Zeichen das, dass so nicht geht. Für sowas kann man suspendiert werden. Unmöglich was sich manche Lehrer heute noch erlauben. 

Kommentar von zeynba ,

Ich war beim Anwalt um abzusprechen & heute hab ich einen Brief zugeschickt bekommen, dass die Lehrerin missbilligt wurde ja und ich habe 3 Monate Zeit sie anzuzeigen :) bin auch in einer Abschlussklasse & werde mal sehen wie sie mich benoten wird hahaha

Kommentar von Skyfall313 ,

Das ist ein gutes Druckmittel allenfalls , ist zwar Erpressung aber das ist nicht nachweisbar und lange nicht so schlimm wie Körperverletzung ;) 

Antwort
von BlackChilli, 233

Erstmal zum Schulleiter gehen, vielleicht kann er dir helfen, was du jetzt machen sollst.

Antwort
von Raylobeen, 227

Schon lustig, was ers hier für Geschichten gibt :D

Antwort
von answermefaast, 211

Anzeige wegen Körperverletzung

Antwort
von Sternschuppe007, 209

Wie meine Vorredner schon schrieben:
Anzeigen,das ist Körperverletzung!

Aber warum macht eine Lehrerin so etwas?!😯

Antwort
von Outdoor96, 61

Der Schulleiter war mal ein Friseur?!
Na...

Kommentar von CocoKiki2 ,

sollte die antwort noch weiter gehen nach dem na?

Kommentar von ralphdieter ,

Aber sicher doch! Für Dich nochmal im Klartext:

"..." = "Wer's glaubt, wird selig!"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community