Was würdet Ihr in meiner situation entscheiden bin froh um jeden tipp oder jede meinung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi!

Also im Gegensatz zu meiner Vorrednerin muß ich sagen: Kämpfen lohnt sich nie (in Liebesangelegenheiten). Gefühle sind entweder da oder sind eben nicht da (oder nicht tief, nicht intensiv genug). Erzwingen und erringen kann man hier nichts (höchstens vielleicht ein Schauspiel, eine Show, von dem/r Du letztlich aber auch nichts hättest, weil Du irgendwann auch den Preis dafür zahlen müßtest).

Es kann ja durchaus sein, daß ihm tatsächlich alles etwas zu schnell geht und er damit überfordert ist.
Vielleicht solltest Du Dich einmal etwas zurücknehmen und ihm die Möglichkeiten geben, auf Dich zuzukommen. Wenn er entsprechende Gefühle für Dich hat, wird es das auch tun. Wenn nicht, dann hilft es auch nichts, wenn Du ihn noch so bedrängst.

Versuche einfach, entspannt zu bleiben und abzuwarten, wie sich die Dinge entwickeln.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist sich unsicher geh aufs ganze oder vergiss es einen mittelweg gibt es da nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist sich seiner Sache unsicher.😶😶schade eig. Kann Mann grad nicht ändern also ich finde das wenn die Chemie zwischen euch passt ( du sagst es fühlt sich echt und richtig an) dann würde ich dir raten mal deine Erwartungen evtl runter zu schrauben. Vil willst du ja viel zu viel aufeinmal und er fühlt sich vil deshalb noch mehr unsicherer als er es anscheinend eh scho ist. red mit ihm frag ihn was er will.geh auf ihn zu Versuch ihn zu öffnen wenn er dann immer noch so komisch ist dann kannst du über einen "kämpfen" nach denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thinkerbelll
08.03.2016, 04:27

Das er unsicher ist merke ich. Er hat es mir auch gesagt das ich ihn komplett aus der bahn werfe da alles passt und es "perfekt" ist. Er jedoch eig eine andere seite kennt von sich langsam und vorsichtig. Und seit er mich kennt alles ein bisschen anders ist. Und er zu kämpfen hat, jedoch es zulässt weil es sich richtig anfühlt

0
Kommentar von Brave48
08.03.2016, 04:33

Dann Gibt es 3 Möglichkeiten entweder er hat nicht viele Frauen im Leben gehabt, oder er hat sich echt so dolle in dich verliebt das er Schmetterlinge im Bauch hat und weiß Nicht was er damit anfangen soll.:))) bzw wie er damit umzugehen soll. 3. er hat ne andere im Kopf die er einfach nicht vergessen kann oder so vil zieht er auch Parallelen dazu.lass es einfach auf euch zu kommen.ihr seit ja noch jung.

0
Kommentar von Brave48
08.03.2016, 04:49

Woher kommt ihr beide ? Welchem Bundesland? Nur aus Interesse

0

Guten Morgen Thinkerbelll,

was sind schon 8 Wochen?? Keine Ewigkeit um die Macken des Partners zu erkennen. Stolpere langsam in Deine Gefühlswelt und gibt ihm Zeit alles zu "verdauen". Nicht jeder trägt sein Herz auf der Zunge. Take it easy und jongliere achtsam, behutsam in/mit dieser Love Story.

Nach 8 Monaten kannst Du dann immer noch eine vernünftige Entscheidung fällen.

Viel Glück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber ist das nicht so wenn man jetzt auch noch .., noch ein drauf setzt als er ohne hin schon überfordert ist eher kontraproduktiv? Sprich er mehr ach von dir entfernt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung