Was würdet ihr empfehlen, wenn ein Familienmitglied sich ständig in die Opfer Rolle bringt (und du automatisch dann ein Täter wirst)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ändert eure Kommunikation. Sie macht euch immer nur direkte Vorwürfe, denen ihr mit eigenen Gefühlen antworten könnt. Z.B. "Mir tut es weh, dass ich zu Unrecht beschuldigt werde." Ihr müsst alle auf eine Ebene kommen, auch wenn sie die richtige Kommunikation nicht beherrscht. Aber vielleicht gelingt es, ihr ihr Verhalten bewusster zu machen.

Lest euch dazu diesen Artikel durch: https://www.philognosie.net/kommunikation/konflikte-loesen-streit-schlichten-mit-ich-botschaften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung