Frage von TheSuperBullet, 102

Was würdet ihr daraus kochen?

Hallo liebe Community, habe gerade Putengeschnetzeltes, Paprika, Lauch, Karotten, Weißwein, Champignons, Zwiebeln und Knoblauch da. Es sollte Reis dazu geben. Normalerweise koch ich daraus etwas mit Kokosmilch doch die hab ich leider nicht da. Hoffe ihr könnt mir ein Tipp geben was ich daraus machen kann.

Antwort
von floorian1312, 72

Putengeschnetzeltes mit Champignonsauce, Reis und gedünstetem Gemüse :)

Du kannst auch das gedünstete Gemüse mit dem fertigen Reis vermengen :)

Antwort
von Piarella, 16

Hast du Sahne da? Dann würde das Gemüse und das Putengeschnetzelte einfach anbraten, schön würzen und mit Weißwein und Sahne ablöschen.

Alternativ könntest du das ganz vielleicht mit einer Tomatensoße machen und mit mediterranen Kräutern, wie z.B. Thymian oder Rosmarin würzen. Da würde dann eventuell auch Mozzarella noch gut zu passen, falls du hast.

Kommentar von Piarella ,

Ups, okay, da bin ich wohl zu spät gewesen. Egal, vielleicht ja Anregungen fürs nächste Mal. ;)

Antwort
von Lwidn, 53

Das Fleisch an braten .
Die Paprika ,Pilze ,karroten ,Lauch,zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und sepperat zum fleisch anbraten .
Dann Gemüse und fleisch in die gleiche Pfanne geben und mit Weißwein und Milch +Gewürze eine bindende sosse hestellen
Dazu dann der reiß hoffe ich konnte helfen mfg lwidn

Kommentar von TheSuperBullet ,

Danke, Was würdest du für Gewürze verwenden? 

Kommentar von Lwidn ,

Salz , Pfeffer , Kräuter die ihr noch da habt und wenn Mann mag mit curry einen leichten indichen Hauch

Antwort
von RubberDuck1972, 29

Wie kann man denn keine Kokosmilch vorrätig haben??? - Nee, war ein Scherz.

Es geht natürlich auch mit Sahne, Creme Fraiche oder Frischkäse. Letzteren kannst du mit etwas Milch glatt rühren und wie Sahne verwenden.

Wenn du das auch nicht da hast, kannst du dein Geschnetzeltes mit reichlich glasig gedünsteten Zwiebeln (für die Sämigkeit der Soße) zubereiten. Mit Weißwein und Gemüsebrühe passierten Tomaten (notfalls Gemüsesaft) angießen und köcheln.

Ein wenig Speisestärke, wenn die Soße noch zu dünn ist, in einer halben Tasse Wasser anrühren, dazu geben und nochmal zwei Minuten köcheln.

Kommentar von TheSuperBullet ,

Kokosmilch hab ich eigentlich wirklich immer daheim ich liebe da einfach :D hört sic gut an was du  geschrieben hast werd ich mir merken danke :)

Antwort
von MTbear, 21

Ich wuerde in die asiatische Richtung gehen. Suess-sauer.

Haehnchenfleisch mit gemischtem Pfannengemuese, darueber die suess-saure Sosse aus Ananassaft (oder Orangensaft), Essig, Speisestaerke, Wasser, Salz, Pfeffer, Zucker und wenn man hat chinesisches 5 Spice (etwas Zimt, Nelkengewuerz, Anis, Fenchel ... muss aber nicht sein) machen.  

Kommentar von TheSuperBullet ,

Hab schon gekocht aber hört sich gut an Danke :)

Antwort
von tigerlill, 46

Das ganze Gemüse klein schneiden bisschen anbraten helle Soße machen, und dazu den gekochten Reis

Kommentar von tigerlill ,

das Fleisch vergessen.. upps.. das auch Braten

Kommentar von TheSuperBullet ,

Ohne Kokosmilch find ich die helle Soße dann bisschen langweilig aber danke :)

Kommentar von Salzprinzessin ,

Dann nimm Curry dazu ....

Antwort
von Vivibirne, 1

Ein Frikasse

Antwort
von PanicStation, 34

Hallo!

Du könntest die Kokosmilch doch ausnahmsweise durch Sahne ersetzen, wenn du welche im Haus hast.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten