Frage von TotalConquest, 20

Was würdet ihr an meiner Stelle tun, wenn man das November-Update von Windows 10 haben will, es aber nur diese zwei Möglichkeiten gibt?

1.Möglicchkeit: 31 Tage abwarten, weil ich hab ein In-Place-Upgrade ausgeführt, und dann muss man 31 Tage warten!!!! 2. Möglichkeit: Ordner Windows.old löschen und gleich ausführen!!!!!!! (Bei 1.Möglichkeit, kann man zum vorherigen Betriebssystem zurück, bei Möglichkeit 2 nicht!!!!!!)

Wenn ihr noch Fragen habt, bitte stellt sie!!!!!!

Danke für die Hilfe schon im Voraus!!!!!

Antwort
von egglo2, 11

Lade dir die ISO runter und installieren, wo liegt das Problem?

http://www.chip.de/downloads/Windows-10-Threshold-2-64-Bit_81729111.html

Musst nur auswählen, ob 32bit oder 64bit.

Antwort
von Jensen1970, 15
Möglichkeit 2

Nägel mit köpfen machen und gut ist . 

Antwort
von Mismid, 18

lade doch einfach das Update manuell. Löschen mußt du nichts!

Antwort
von S20000, 20

Windows.old kann man nicht löschen. Ich habe schon alles versucht.

Kommentar von TotalConquest ,

Doch Windows.old kann man löschen!!!!

Kommentar von egglo2 ,

Du kannst Windows.old natürlich löschen, über die Datenträgerbereinigung. Selbst gemacht!

Kommentar von S20000 ,

Bei mir geht das aber nicht

Kommentar von Jensen1970 ,

doch geht wetten ,,,,,,,,,,, mit ccleaner würde ich es aber nicht machen  

Kommentar von egglo2 ,

Es kann sein, dass der Ordner nach der Bereinigung noch zu sehen ist und ein paar wenige Daten enthält. Du kannst den Ordner aber dann ohne Probleme mit dem Programm "Unlocker" oder "iobit Unlocker" löschen, dann ist alles weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten