Frage von Eisenkoenig, 53

Was würdest du an meiner Stelle tun?

Hallo liebe Community,

Also folgendes Problem. Ich bin in der 10. Klasse(Gemeinschaftsschule) und werde bald die Schule verlassen müssen. Mein Wunsch ist ein Abitur bzw. Fachabitur zu machen, aber bei meinem schlechten Zeugniss(Durchschnitt 3,3) mit 3 mal die Note 4 sieht das ziehmlich schlecht aus. Ich habe 2 Absagen von den gewünschten Schulen erhalten bzw. wurde zu den nachrückverfahren mit einbezogen ! Nun musste ich mir einen Ausbildungsplatz suchen. Viele Absagen und eine Zusage, bei der ich ein Praktikum im Bereich Elektroniker mache. Leider Bin ich im ganz falschen Elektroniker Bereich, es geht nehmlich fast ausschließlich um Kabel verlegen. Eine andere Möglichkeit, was mir noch Gefallen würde wäre eine Ausbildung als Fachinformatiker oder wenn es sein muss als IT - Systemelektroniker. Leider kommen auch keine neuen Nachfragen nach Azubis bei der Jobbörse.

Es ist hoffnungslos, meine Mutter macht mir Kopfschmerzen. Meine Lehrerin auch und mein Bruder auch. Ich brauche unbedingt einen Ausbildungsplatz, aber nirgendswo werde ich den passenden bekommen, weil ich zu schüchtern bin und mein Zeugnss zu schlecht ist. Keinen Interessiert was ich machen möchte. Mein größter Wunsch ist es weiter zu Schule gehen zu können, nur kam mir das zu spät. Ich meine mir ist es zu spät klargeworden dass ich meine Zukunft mit den schlechten Noten aufs Spiel setzte. Ich bin auch schlau genug um ein Abi zu machen, denn ich habe ein hoches IQ laut meiner Psyhaterin und das meint nicht nur sie.

Werde ich jetzt Harz 4 werden müssen und meine Mutter und die anderen mich hassen und ich selbst auch ???

Was würdest du an meiner Stelle machen ?

Antwort
von Thelostboy342, 22

Erstmal:
- chill erstmal. Für nichts ist es jetzt schon zu spät!!

Kannst du nicht ein Schuljahr wiederholen?
Lass dich nicht von Eltern oder sonst wem verrückt machen, behalte nen kühlen Kopf.
Und lass dich nicht von den noten abschrecken... Viel wichtiger ist es, sich selbstbewusst und symphatisch zu verkaufen :)

Antwort
von perfext, 20

hmm das ist aufjedenfall eine sehr blöde situation...ich kenne mich da jetzt nicht soo gut aus aber du könntest es vielleicht bei der FOS oder BOS (FachOberSchule, BerufsOberSchule) versuchen oder so..

Antwort
von DerBoymitSWAG, 23

Vielleicht könntest du ja die 10 Klasse wiederholen. Dann kannst du dich im nächsten Jahr bessern und danach(wenn du einen guten Notenschnitt hast) auf eine weiterführende Schule gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community